25 neue Emails werden angezeigt [erl.]

  • Thunderbird-Version: 24.2.0
    Betriebssystem + Version: win7 prof sp1
    Kontenart (POP / IMAP): pop
    Postfachanbieter (z.B. GMX):web.de und. t-online.de
    Hallo, was kann ich tun, es werden 25 neue Emails werden angezeigt, die nirgens zu finden sind. Ich habe meine Ordner durchsucht
    keine neuen Mails gefunden.
    Gruß
    rossmannp :help:

  • Hallo rossmannp,


    So etwas kann ein Indiz dafür sein, dass eine deiner Indexdateien defekt ist. (Um nicht zu sagen "mangelnde Pflege" ...)
    Je nachdem, wie viele Ordner und Unterordner du angelegt hast (*) gibt es da zwei Methoden zur Reparatur:


    1.) Bei nur wenigen Ordnern und Unterordnern:
    Beginnend vom Posteingang und dann die Unterordner, einen Rechtsklick auf den Ordner > Eigenschaften > Allgemein > Reparieren. Damit wird die Indexdatei des jeweiligen Ordners neu geschrieben (oder der Ordner eben neu indiziert).


    2.) Bei sehr vielen Ordnern und Unterordnern:
    Thunderbird beenden. Mit dem Dateimanager in dein TB-Userprofil gehen und dort nach den Indexdateien suchen lassen (.msf). Diese Dateien allesamt löschen. Beim nächsten Start des TB, welcher dann je nach Anzahl der Mails etwas länger auern kann, werden diese Dateien wieder aktuell und sauber angelegt.


    (*) Der Posteingang sollte immer schön leer gehalten werden und nur die ungelesenen/unbearbeiteten Mails enthalten. Die Mails sind wie in einem ordentlich geführten Büro in Ordnern abzulegen. Davon kannst du "beliebig viele" anlegen.
     
    Und ich empfehle bei allen Arbeiten am Profil, immer vorher eine Sicherheitskopie davon anzulegen!



    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo und Danke für die Antwort, dass hat geholfen, ich wußte nicht, dass der Posteingang fast leer sein muss.
    Gruß
    rossmannp

  • Freut mich, dass ich dir helfen konnte.


    Wie du vielleicht aus dem Lesen unserer Anleitung weißt ...
    ... werden sämtliche in einem "Mailordner" befindlichen Mails in Wirklichkeit alle hintereinander in eine einzige Datei, mbox-Datei genannt, geschrieben. Diese Datei wird natürlich immer größer. Noch dazu, wenn mitunter unvernünftige Menschen per Mail Riesendateien verschicken. Und wenn dann irgend etwas mit dieser, mitunter mehrere GB großen Datei "passiert", kannst du dir die Freude des Nutzers vorstellen. (Oder das Geheule hier im Forum ...)
    Deshalb solltest du unterhalb deines Posteingangs mit wenigen Klicks Ordner und meinetwegen darin auch noch Untgerordner anlegen (wie in einem ordentlich geführten Büro ...). Und dann kannst du entweder per Maus oder sogar per automatisch arbeitender Filter die Mails aus dem Posteingang sauber und ordentlich in diese Ordner verschieben. Das geht sogar noch nachträglich! Markiere einfach mal eine Mail >> Nachricht >> Filter aus Nachricht erstellen. Du siehst, ganz einfach.


    Wenn jetzt mit einem deiner "Mailordner" etwas überraschendes passiert, dann verlierst du maximal den Inhalt dieses Ordners oder korrekter dieser einen mbox-Datei. Und wenn der in vorderster Front (!) stehende Posteingang (Datei "INBOX") etwas abbekommt und vorher schön leer war, kannst du diese Datei in deinem Profil sogar schadlos entfernen. Sie wird automatisch oder mit einfachen Mitteln neu angelegt und der Schaden ist behoben.


    OK?


    BTW: Eine weitere wichtige Pflegemaßnahme ist das so genannte "Komprimieren" der mbox-Dateien. Aber bevor du zu ZIP greifst, lese dir bitte unsere Anleitung durch. Denn es handelt sich um eine Funktion des Thunderbird und hat nichts mit ZIP & Co. zu tun.



    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo und Danke für die Hilfe, ich glaube da ich demnächst einiges zu tun, denn ich habe die Mails im Posteingang gesammelt
    und dort gelassen seit 2009.
    Gruß
    rossmannp