warum tabletmails jeweils 12fach im Ordner Gesendet auf PC?

  • Thunderbird-Version: 24.2.0
    Betriebssystem + Version: Windows 7
    Kontenart (POP / IMAP): Imap mail
    Postfachanbieter (z.B. GMX): Alice-dsl bzw. nun O2
    habe im Urlaub per Android-tablet Nexus7 mehrere mails versandt und zwar
    nicht per G-mail, das ich nicht benutze, sondern per Thunderbird.
    Mails kamen korrekt an. Nach Rückkehr musste ich feststellen, dass sowohl
    in meinem PC als auch Laptop im Ordner "Gesendet" jeweils mehr als
    12 Kopien jedes einzelnen mails aufgeführt sind, die ich nicht löschen kann.
    Was muss ich tun, damit künftig nur eine Kopie gesendeter mails gespeichert wird
    und wie lassen sich die vielen nun vorhandenen mails löschen?
    Danke für möglichst umfassende Antwort, die auch 70jähriger Laie versteht.
    Gruss Beskow

  • Hallo Beskow,


    und willkommen im Forum!
    Zuerst würde ich mal im Webmail-Frontend von O2 (das ist das, was du benutzt, wenn du deine Mails mit dem Browser und nicht mit einem Mailclient verwaltest) nachsehen, was dort direkt auf dem Server vorliegt.
    Durch diesen einfachen Test, kannst du ganz schnell sehen, ob es sich um ein Sendeproblem (dann liegen die betreffenden Mails eben ~12 mal vor) oder um ein Anzeigeproblem im TB (per Webmail eben nur ein mal zu sehen) handelt.


    Mach das bitte mal, und dann denken wir weiter darauf herum.



    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo,


    eine ergänzende Frage:


    Zitat von "Beskow"

    habe im Urlaub per Android-tablet Nexus7 mehrere mails versandt und zwar ...per Thunderbird.


    Gibt es den Thunderbird jetzt auch für Android? Oder meintest Du vielleicht den Firefox, d.h. hast Du die E-Mails über Webmail versandt?


    Gruß


    Susanne

  • Hallo Susanne,
    ich habe mich falsch ausgedrückt. Es sollte darauf hingewiesen werden, dass ich
    nicht per G-mail arbeite, sondern Thunderbird für mails benutze, entschuldige bitte.
    Gruss Beskow

  • Hallo Beskow,


    Zitat von "Beskow"

    entschuldige bitte.


    Dafür gibt es keinen Grund. Ich hatte die Frage durchaus ernst gemeint. Es hätte ja sein können, dass ich etwas verpasst habe. Als Nicht-Androide achte ich da nicht so drauf.


    Das heißt dann aber, dass Du für das Versenden nicht den Thunderbird verwendet hast, richtig? Dann schau mal, was Peter oben empfohlen hat.


    Gruß


    Susanne

  • hallo Peter,
    danke für Deine Antwort, die für mich etwas kryptisch ist, weil mir das entsprechende
    Hintergrundwissen fehlt. Ich habe keinen mail-client eingesetzt. Unter Email O2
    gesendet habe ich nachgeschaut. Ordner ist leer. Wo finde ich ansonsten das
    webmail-frontend bzw die notwendigen Details. Danke für Antwort
    Gruss Beskow

  • Hallo Beskow,


    kein Problem. Einfach fragen ... .

    Zitat

    Ich habe keinen mail-client eingesetzt.


    Es gibt prinzipiell zwei Möglichkeiten deine E-Mails abzurufen, zu verwalten und zu senden:
    - über die entsprechende Webseite (https://webmail.o2online.de/ oder auch https://email.o2online.de/ ) des Providers, oder
    - mit einem speziel dafür (und viel komfortableren) E-Mailclient. Hier bei uns natürlich "Thunderbird" genannt. Und auch auf dem Androiden gibt es viele (mehr oder weniger gute) E-Mailclients.
    Also nutzt du doch einen E-Mailclient ;-)


    Zitat

    Unter Email O2 gesendet habe ich nachgeschaut. Ordner ist leer.


    Beide Varianten nutzen O2. Also, hast du mit dem Browser (Firefox, Opera, Internet-Explorer usw.) eine der o.g. Seiten aufgerufen (=> Webmail) oder den Thunderbird genutzt? Diese Aussage ist wichtig.


    Wenn du per Webmail die E-Mails nicht mehrfach siehst, dafür aber im Thunderbird, deutet das auf einen Fehler im TB hin.
    Siehst du sie auch per Webmail (also mit dem Browser ...) mehrfach, deutet es auf ein Problem beim Senden hin.
    Und bevor ich dir ungeeignete Tipps für den Thunderbird gebe, muss das erst einmal geklärt sein.


    OK?



    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • hallo Peter,
    ich benutze als Browser den Firefox und für E-mails grundsätzlich nur
    Thunderbird, keine anderen Browser oder clients. Hilft es evtl., wenn
    ich Dir in der Thunderbird-Hilfe vorhandenen Infos zur Fehlerbehebung nenne?
    Gruss Beskow

  • ergänzend ist zu sagen, dass ich E-mails grundsätzlich per Thunderbird öffne,
    nicht mit dem Browser. Ich hoffe, ich habe Deine Frage richtig verstanden.
    Gruss Beskow

  • Dann musst du 1x per Webmail (= mit dem Browser!) nach deinen Mails sehen.
    Wir müssen wissen, ob du da die betreffenden Mails 1x oder eben mehrfach siehst. OK?

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • habe den Browser geöffnet und unter O2-Emails nachgesehen. Dort erscheinen
    die betreffenden mails überhaupt nicht. Ich habe nun den Verdacht, dass das
    Problem mit meinem Android-Tablet zusammenhängt, denn dort erscheinen besagte
    mails unter "Gesendet" zigmal, ebenso wie bei Thunderbird. Möglicherweise
    habe ich bei Installation von E-mail auf dem Tablet einen Fehler gemacht oder beim
    Versenden der Tablet-Mails habe ich etwas falsch gemacht. Das Tablet habe ich erst
    seit 4 Wochen und bin damit noch nicht recht vertraut. E-mails versende ich nur im
    Urlaub per tablet, ansonsten per PC, wo es keine Probleme mit Thunderbird gibt.
    Ich werde nun versuchen, mich in Android-Foren schlau zu machen.
    Für Deine Mühe danke ich. Falls Du der Meinung bist, dass mein Problem auch an
    Thunderbird liegen könnte, gib bitte Bescheid.
    Gruss Beskow