TB lädt keine emails mehr aus webmail

  • Thunderbird-Version: 24.3.0
    Betriebssystem + Version: mac os x 10.7.5
    Kontenart (POP / IMAP): pop
    Postfachanbieter (z.B. GMX): gmx, one.com


    hallo,
    ich bin gerade im ausland und habe seit drei tagen probleme mit TB, die ich so noch nie hatte:
    das programm läd keine emails mehr aus dem webmail acoount von gmx und one.com, wenn diese größere anhänge haben (mehr als 10mb)
    komischerweise werden aber auch alle im nachhinein empfangenen emails nicht mehr geladen.
    TB zeigt nur z.b. nachricht 1 bis 6 und das diese geladen werden. der ladebalken rechts unten rotiert, aber nichts wird effektiv
    geladen. nach ein paar sekunden bricht der vorgang ab und beim erneuten drücken von "abrufen" wird angezeigt, dass keine neuen Nachrichten
    vorhanden sind.


    Gehe ich dann aber in den webmail account, sind diese neuen nachrichten genau da.
    erst wenn ich dann z.b. die große email lösche, werden die restlichen, neueren emails wieder geladen ...


    ich bin fast am verzweifeln, da ich keine antwort finde. ich würde mich sehr freuen, wenn mir jemand einen tip hätte.


    herzlichen dank.
    martin
    ++

  • Hallo,
    webmail und Thunderbird sind zwei Paar Schuhe und können nicht verglichen werden, weil vollkommen andere Protokolle verwendet werden. HTTP-POP-SMTP.
    Da du im Ausland bist, sind solche Störungen (besonders beim Versenden von Mails) möglich und oft die Regel.
    SMTP-Server aus dem Ausland können komplett blockiert werden. Daher halte ich eine Beschränkung beim Abruf für möglich. Gehört habe ich ich aber bisher nichts davon und ich, aber ich bin kein Spezialist auf diesem Gebiet.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo.
    Herzlichen dank erst einmal fürs Feedback.
    Das Problem ist nicht das versenden von emails, Sondern nur dass TB Emails mit mehr als 10MB Größe nicht mehr vom Server meines One.com Servers runterläd.


    Leite ich dieselbe Email an meinen gmx Account weiter läd TB die mail anstandslos
    Runter.


    Dieses Problem ist erst seit wenigen Tagen. An den accounteinstellungen wurde
    Nichts verändert.


    Hättest du vielleicht noch einen Lösungsvorschlag?
    Danke und Grüße
    Martin

  • Zitat

    Sondern nur dass TB Emails mit mehr als 10MB Größe nicht mehr vom Server meines One.com Servers runterläd.


    Könnte sein, dass es ein generelles Limit von 10 MB gibt (auch davon braucht der Webserver nicht betroffen sein)? Es gibt Provider mit noch wesentlich weniger MB.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • da es in Deutschland problemlos funktioniert und jetzt erst seit ich in Korea bin nicht mehr geht (aber eben nur bei einem von insg. 4 accounts die ich in TB verwalte und die alle problemlos funktionieren) liegt es nicht am provider ...


    selbst wenn vielleicht das korean. internet nicht mehr download zuläßt, warum werden dann auch alle anderen NACH dieser email eingetroffenen Mails von TB nicht mehr heruntergeladen?