Filter, Inbox,Sent nach Löschung wiederherstellen?

  • Thunderbird-Version: 24.4.0
    Betriebssystem + Version: Win7 64Bit
    Kontenart (POP / IMAP): Pop
    Postfachanbieter (z.B. GMX):t-online


    Hallo zusammen,


    ich habe auf anraten des t-online-Support mein Konto in TB gelöscht um es neu einzurichten, aber erst dann gemerkt, das zwar die Mails noch da sind(vom t-onlie-Server) aber der Rest der Einstellungen in TB futsch.


    Meine Ordner mit den darin enthaltenen Mails sind zum Glück noch da, aber meine Filtereinstellungen und das Adressbuch nicht. Ich habe dann die entsprechenden Dateien msgfilterrules, Inbox, Sent usw in den neuen Ordner verschoben, aber wenn ich TB nun neu starte, werden diese nicht übernommen.


    Was habe ich falsch gemacht, bzw. was muss ich noch tun? Also inbox, sent, etc. wäre schön, wiederherzustellen, bei den Filtern wär es aber extrem übel, wenn ich die alle neu erstellen müsste, da es mehrere Filter mit teilweise Dutzenden Adressen betrifft.


    Hoffe, Ihr könnt mir helfen?


    Danke

  • Hallo und willkommen im Forum!

    Zitat

    Meine Ordner mit den darin enthaltenen Mails sind zum Glück noch da, aber meine Filtereinstellungen und das Adressbuch nicht.


    Das kann nicht sein, das Adressbuch hat mit den Konten nichts zu tun.
    Und wenn die Ordner im Thunderbird-Profil noch da sind, ist dort auch die "Filterdatei" noch zu finden. Die heißt msgFilterRules.rdf.
    Hast du das Konto neu eingerichtet, beende Thunderbird und kopiere die Datei an die gleiche Stelle, wie im alten Profil.
    Evtl. musst du auf Grund der nicht exakt gleichen Ordnerstruktur, die Filtereinstellungen überarbeiten (Haken setzen, und Zielordner ändern.
    Profile verwalten (Anleitungen)
    Dateien im Profil kurz erklärt.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Zitat von "mrb"

    im Thunderbird-Profil [...] ist dort auch die "Filterdatei" noch zu finden. Die heißt msgFilterRules.rdf.


    Hallo :)


    kleine Korrektur: die Datei heißt msgFilterRules.dat.


    Sorry für's Korithenka...


    Gruß Ingo

  • Hallo,


    also ok, soweit sogut, die Datei FilterRules war schon bekannt und ich habe auch die anderen Dateien wie Inbox und Sent verschoben.


    Jetzt gibts nur noch ein Problem, ich habe mehrere Identitäten, die alle zu einer Hauptadresse gehören, z.b. Hauptadresse ist a-mail, dann b-mail, c-mail usw. Das Phänomen ist, das die Inbox und die Sent, wie auch die Filter nun auf der b-mail liegen. Wie bekomme ich diese denn nun verschoben, weil wenn ich das noch hin bekomme, ist alles wie es noch gestern Mittag war, bevor die glorreiche Löschaktion lief.


    Nutzbar wäre das ganze auch so, aber iwann wird sich das mal bestimmt crashen, abgesehen davon, das die Filter auf den Posteingang nicht anwendbar sind, weil Sie ja auf der b-mail sind, zumindest erschliesst es sich mir so, aber vllt liege ich da ja falsch?


    Danke schonmal...

  • Poste mal bitte, wie du die Filter definiert hast und vor allem in welcher Reihenfolge.
    Außerdem möchte ich deine Ordnerstruktur wissen.
    Also Posteingang liegt im Ordner des Kontos oder des Posteingangs in den lokalen Ordnern.
    Auf einen der beiden liegt der Filter, der die Mails in bestimmte lokale Ordner kopiert?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw