Reale Adresse wird verschleiert!!!

  • Thunderbird-Version: wo finde ich die denn
    Betriebssystem + Version: Win7 Ultimate
    Kontenart (POP / IMAP): beides
    Postfachanbieter (z.B. GMX):beides



    Es geht darum service@paypal.de<ingedorawagner@yahoo.de>


    Eine Fishingmail ! Wie kann ich in Thunderbird nur die echten adressen anzeigen lassen
    und die Pseudos selbst bestimmen?

  • Hallo goof Y'S,


    und willkommen im Forum! (<= Ja, so viel Zeit nehmen wir uns hier ... .)


    Das Eintragen eines beliebigen sinnlosen Absenders ist ja wohl das einfachste, was es gibt. Oder glaubst du etwa, ein Spammer hat jemals seine echte Adresse eingetragen?
    Du siehst immer die reale zum Versenden verwendete Adresse. Eben die gefakete. Oder die, welche der Spammer dir vor die Füße wirft.


    BTW: Deine Antworten auf unsere zur Beantwortung wichtigen Fragen sind genau so viel wert, wie die Absenderangaben der Spammer. Nämlich nichts ... .



    Und als höflicher Mensch verabschiede ich mich auch, deshalb:
    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!