Ich kann Nachrichten senden, aber nicht mehr empfangen

  • Thunderbird-Version: 24.4.0
    Betriebssystem + Version: Windows 7
    Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): Uni-Server


    Ich habe gestern auf einem neuen Rechner Thunderbird installiert und konnte daraufhin Nachrichten empfangen. Nach der Installation weiterer Programme traten plötzliche Probleme beim Abrufen von Nachrichten auf, die ich über ein Webmail-Programm jedoch weiter empfangen kann. Beim Empfangsversuch erscheint die Systemnachricht "Login auf dem Server fehlgeschlagen", und auch eine neue Eingabe des Passworts hilft nicht weiter. Das Senden von Nachrichten scheint hingegen möglich, da eine Testmail an mich selbst über das Webmail-Programm abrufbar war. Die Konteneinstellungen sind die gleichen wie auf meinem Laptop, von dem aus Thunderbird tadellos funktioniert. Was tun?

  • Hallo Theatrophon (schön, begrüßt zu werden, oder?) und willkommen im Thunderbird-Forum,


    welche Programme hast Du nach TB installiert. Ist Sicherheitssoftware (z.B. Virenscanner, Firewall) dabei?


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 | Avira Free Security Suite

  • Guten Abend slengfe,


    ich habe leider erst jetzt die rasche Antwort gesehen. Unmittelbar nach Thunderbird habe ich einen Virenscanner (Avira Antivirus Suite 14.0.3.350) installiert. Gerade habe ich dort den E-Mail-Schutz deaktiviert und kann wieder Mails abrufen. Gehe ich mit dieser Deaktivierung größere Risiken ein?


    Gruß Theatrophon