Font Grösse

  • Thunderbird-Version: 24.5
    Betriebssystem + Version: Win 7 ulti
    Kontenart (POP / IMAP): alle
    Postfachanbieter (z.B. GMX): alle


    Ich habe immer noch dasselbe Problem... beim Verfasasen von Mails, aller Arten und aller Postfachanbieter:


    Es ist nicht möglich die Font Grösse so einzustellen, wie sie gewünscht ist..
    Oder täusche ich mich da?


    Ungefähr eine Zeile lang bleibt die Buchstabengrösse wie gewählt, aber dann schrumpft sie ohne eigenes Zutun auf ein nahezu unlesbares Minimum. Es muss doch möglich sein, die Font-Grösse einzustellen und so zu sichern, dass sie bleibt? Ich habe das "Add On Theme FOnt & Size Changer 7.8" installiert, aber auch dies funktioniert nicht!

  • Gibts ne Möglichkeit, dass jemand auf so eine simple Frage eine Antwort hat?


    Auch die Mitteilung: "Nein die Software ist so inkompetent, das es keine Möglichkeit gibt, die Fontgrösse zu speichern" wäre ja schon ein Antwort.

  • Hallo,
    ich kenne das Problem zwar aus alten Thunderbird-Versionen und auch vor ein paar Tagen hatte ein User hier das gleiche Problem.
    Schriftgröße ändert sich automatisch


    Helfen konnte ich ich ihm offensichtlich nicht.
    Leider ist es so, dass ich nie HTML-Mails schreibe und ich selbst dieses Phänomen nicht kenne.
    Ach ja, welchen Font benutzt du überhaupt mit welcher Größe?
    Und in der Tat das von dir erwähnte Add-on hat damit nichts zu tun, da es nur die Schrift im Thunderbird-Layout ändert.
    Übrigens soll dieses Add-on bei richtiger Einstellung eine stabilisierende Wirkung haben, auch beim Mail-Verfassen.
    QuoteAndComposeManager dort im Reiter "Schriftarten" die Fontgröße einstellen.
    Und deine Frage ist nicht simpel, du wirst es nicht glauben.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hey! Danke, egal ob Du helfen kannst oder nicht, auf jeden Fall weiss ich jetzt ein bisschen besser was los ist.
    Ich benutze am Computer überall Palatino 16 (=sehr gross, bei Thunderbird) Und das hab ich auch so eingestellt. Es ist auch bei den html Optionen so eingetragen. Nur, wie gesagt, es ändert sich von alleine, und zwar leider mitten in der mail, auf klein. Bei mir gibt es allerdings nirgendwo eine Einstellung für "minimale Schriftgrösse".. oder such ich an der falschen Stelle?
    Was mir übrigens auffiel, war, dass man Änderungen in den Einstellungen vor dem Schliessen nicht sichern kann....
    Ich dachte das Add on würde das ändern, da stand zwar etwas das anders klang, aber ich dachte so ein "dämliches" add on kanns ja wohl kaum geben, wenn ein solches Problem vorliegt, aber da du es jetzt bestätigst...


    Ich versteh zu wenig von Computern.. kann ich das mit dem html ändern???? Denn du sagst ja, du benutzt es nicht und hast das Problem nicht...


    Auch der QuoteAndComposeManager scheint der Eigen-Darstellung zu Folge dieses Problem nicht lösen zu können.
    Ich werd mich mal in den THread "Schriftgröße ändert sich automatisch" sorgfältig reinknien, vielleicht steht da ja was Hilfreiches. Sonst muss ich Thunderbird halt wieder de-installieren. So was Banales muss einfach problemlos funktionieren, das ist einfach nicht akzeptabel. Wenn ich der einzige wäre würde ich ja sagen, mein Fehler, aber so....


    Auf jeden Fall: Danke vielmals für die HIlfe.

  • Zitat

    Palatino 16


    Das alleine könnte schon das Problem sein. Hast du es mal mit einer gängigen Schriftart versucht.

    Zitat

    Bei mir gibt es allerdings nirgendwo eine Einstellung für "minimale Schriftgrösse".. oder such ich an der falschen Stelle?


    Auch wenn das Menü unter "Ansicht" steht, hat gewisse Auswirkungen:
    Extras > Einstellungen > Ansicht > Formatierung > Schriftarten > Erweitert


    Einfach mal ausprobieren.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Danke, aber nein, auch bei erweitert Minimum steht eindeutig 16...


    Ich hab alles auf verdana umgestellt....


    Schaun mer mal.

  • Zitat

    Auch der QuoteAndComposeManager scheint der Eigen-Darstellung zu Folge dieses Problem nicht lösen zu können.


    Weil die Eigendarstellung nicht komplett ist.
    Einfach mal ausprobieren und dann entscheiden.
    Das Tool fixiert die Schriftarten/größen und zwar beim Verfassen, Antworten und Weiterleiten.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw