Mail speichern und bearbeiten

  • Thunderbird-Version: Neu vom 02.05.2014
    Betriebssystem + Version: Windows 8.1
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): ADERA


    Ich habe eine Terminübersicht als Mail gespeichert, die ich bei eingehenden Terminen öffnen, ergänzen, kopieren und an eine Adresse schicken möchte. Allerdings ist es mir bisher nicht gelungen die gespeicherte Termin-Mail zu öffnen und zu bearbeiten.. Was ist möglich?? Hatte bisher Outlook und da ging das ganz easy.

  • Hallo und willkommen im Thunderbird-Forum, ! ..... <wir hier im Kreis GG (Rhein-Main Gebiet) begrüßen uns noch immer, altmodisch, gelle?...


    Hast du es mal mit Rechtsklick>Als neu bearbeiten versucht?


    Zitat

    Thunderbird-Version: Neu vom 02.05.2014

    die genaue Angabe steht wie üblich in Hilfe>Über...




    wir hier im Rhein-Main Gebiet verabschieden uns dann auch immer, deshalb:

  • Ja, mit Rechtsklick geht es! Allerdings muss ich dann die Nachricht als Entwurf speichern und kann sie nicht in den Ordner "Buchungen" gleich speichern...
    Vielen Dank für die schnelle Unterstützung.

  • Wie meinst du das

    "erichk" schrieb:

    Allerdings muss ich dann die Nachricht als Entwurf speichern und kann sie nicht in den Ordner "Buchungen" gleich speichern...

    beschreibe doch mal genau deine Vorgehensweise

  • Ich habe eine Mail mit Tagen und Stunden freier Termine in einem speziellen Order - Termine - unter Posteingang. Bei Terminnachfragen von Klienten erhalten die Klienten diese Mail und tragen sich dann dort ein und senden die Mail zurück. Wenn ich eine Antwort bekomme, öffne ich meine Mail Terminübersicht und möchte den Namen des Klienten eintragen. Mit ALS NEU BEARBEITEN kann ich dort Änderungen eintragen. Aber dann kann ich - bis jetzt - diese Mail - Nachricht nicht wieder im gleichen Ordner ablegen, sondern als Entwurf. Von da muss ich sie wieder in Posteingang, Ordern Termine schieben. Janz schön umständlich - bis jetzt.
    Danke für die Anteilnahme :)

  • Hallo,


    hmm, sorry, da fällt mir auch keine bessere Lösung ein, aber vielleicht hat ja ein anderer User hier eine Idee... :(