Mails aus IMAP-Ordner automatisch in lokalen Ordner schieben

  • Thunderbird-Version: 24.5.0
    Betriebssystem + Version: Windows 7
    Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    Postfachanbieter (z.B. GMX):posteo


    Hallo liebes Forum,


    ich habe mein Mailkonto mit Thunderbird über IMAP verknüpft und sortiere meine abgearbeiteten Mails dann in diverse Unterordner. Diese Ordner sind keine lokalen Ordner, weil ich gern von überall Zugriff haben möchte. Um meine Mails ordentlich zu sichern, möchte ich sie nun gern noch zusätzlich in lokalen Ordnern speichern und dabei die bestehende Ordnerstruktur erhalten. Für ältere Mails habe ich das über die Archivmöglichkeit gemacht und den Ordner als lokalen Ordner gespeichert. Meinen Ordnerbaum habe ich mir in den lokalen Ordnern auch nachgebaut. Jetzt wäre es schön, wenn jede neu in einen bestehenden IMAP-Unterordner einsortierte Mail automatisch auch gleich im entsprechenden lokalen Order landen würde. Gibt es da irgendwelche Möglichkeiten? Oder mache ich es mir vielleicht auch nur unnötig kompliziert?
    Mit den Filtern habe ich schon rumprobiert, aber das klappt scheinbar nicht und im Forum oder bei den Hilfedateien habe ich bisher auch nichts richtiges gefunden. Hat vielleicht jemand eine Idee, ob und wie das gehen könnte?


    Danke!

  • Hallo,

    Zitat

    Um meine Mails ordentlich zu sichern, möchte ich sie nun gern noch zusätzlich in lokalen Ordnern speichern und dabei die bestehende Ordnerstruktur erhalten.


    Das geht mit Filtern.
    Aber:

    Zitat

    Jetzt wäre es schön, wenn jede neu in einen bestehenden IMAP-Unterordner einsortierte Mail automatisch auch gleich im entsprechenden lokalen Order landen würde. Gibt es da irgendwelche Möglichkeiten?


    Die Mails werden also schon per Filter in die IMAP-Unterordner sortiert?
    Damm muss du den Filter für den lokalen Ordner vor dem anderen arbeiten lassen.
    Natürlich muss dann kopiert(!) werden. Die Filter können in der
    Reihenfolge geändert werden. Das, was oben steht, wird als erstes ausgeführt.
    Ob das ganze klappen wird, kann ich ich hier leider nicht testen, weil ich momentan nicht vor meinem Comp sitze.
    Was nicht geht, die Mails aus den IMAP-Unterordnern nachträglich in die lokalen Ordner zu bringen. Zumindest geht das nicht automatisch.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo OckundTonio,


    schau dir mal diesen Link an: Re: [imap+lokal] Suche ideales System für Archivierung



    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!