Kalender verschiedener Nutzer von gleicher Owncloud

Am 24.09.2018, werden in der Zeit zwischen 21:00 Uhr und 09:00 Uhr des folgenden Tages Wartungsarbeiten am Server durchgeführt. Daher wird die Webseite in dieser Zeit nur eingeschränkt erreichbar sein.
  • Thunderbird-Version: 24.5.0
    Lightning-Version: 2.6.4
    Betriebssystem + Version:Win7 32Bit (7601)


    Gleichzeitige Anzeige der Kalender verschiedener Nutzer des gleichen Owncloud Servers in Lightning 2.6.4:


    Beim Anmelden des Kalenders des ersten Nutzers wird dessen Passwort abgefragt, bei jedem folgenden nicht - gleichgueltig, ob man den Passwortmanager benutzt oder nicht.


    Gleichzeitige Darstellung mehrerer Kalender ist dadurch nicht moeglich. Bug oder Feature ?

  • Guten Tag omb,


    und willkommen im Forum! (<= Ja, so viel Zeit nehmen wir uns hier ... .)
    Ich würde sagen, ein Feature ... .
    Vergibst du an Dritte deine Zugangsdaten? Ich nicht!
    Aber ich "teile" ("share") in meinem ownCloud-Konto mehrere Kalender mit anderen Nutzern und kann dabei festlegen, ob diese nur lesen oder sogar darin schreiben dürfen. Und diese Nutzer können dann diese Kalender ganz normal wie eigene Kalender in ihrem TB einbinden.
    Wie gesagt, für mich ein Feature!


    Und als höflicher Mensch verabschiede ich mich auch, deshalb:
    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • * Thunderbird-Version: 31.3
    * Lightning-Version: 3.3.1
    * Owncloud 7.04
    * Betriebssystem + Version: Win7 64Bit Ultimate / Ubuntu 14.10


    Schon länger nutzen wir auf verschiedenen Rechnern (mit verschiedenen OS) Thunderbird mit Lightning. Für jeden User sind der eigene Kalender (teilweise zwei) und freigegebene 'fremde' Owncloud-Kalender per caldav eingerichtet. In der Vergangenheit gab es immer wieder das Problem, dass der TB kurz nach dem Start einfriert. Das Problem kam und ging sehr zufällig. Der TB wird dunkel und nichts geht mehr. Das nervt natürlich.


    Seit den letzten Updates (ich kann leider nicht genau sagen welches Schuld ist) klappt der Zugriff auf die freigegebenen Kalender anderer User gar nicht mehr. Erst wenn ich alle 'fremden' Kalender komplett lösche und nur die Kalender meines eigenen Users eingetragen sind, geht es wieder, dann aber völlig problemlos.
    (Das Löschen klappt übrigens am Besten mit deaktiverter Netzwerkkarte, da der TB sonst wieder abstürzt). Das Problem müßte nach meinen Recherchen im Lightning liegen, deaktiviere ich den, tritt der Fehler nicht mehr auf. Dann ist nur leider auch kein Kalender da.
    Das OS ist dabei egal. Der Fehler tritt unter Win7 und Ubuntu auf und lässt sich problemlos reproduzieren.
    Über einen Tip wäre ich sehr dankbar.