Gesamtes Konto archivieren

  • Hallo,
    ich habe folgendes Problem: Ich habe ein E-Mail-Konto an meiner Uni gehabt, das jetzt nach meinem Abschluss auf dem Mailserver wieder gelöscht wurde. Jetzt möchte ich das Konto so in Thunderbird bestehen lassen wie es ist, da ich auf einige alte Mails noch so komfortabel wie bisher zugreifen möchte. Allerdings soll Thunderbird nicht mehr den Mailserver abfragen, weil es dort ja kein Konto mehr gibt: Das Konto soll einfach nicht mehr einbezogen werden, wenn ich auf "Alle Konten abrufen" klicke.
    Ich sehe dafür aber keine entsprechende Möglichkeit. Was mich wundert, da es ja häufig vorkommt, ein Mail-Konto nur zeitlich befristet inne zu haben.

  • Hallo Nils69, willkommen im Thunderbird-Forum und Gratulation zum bestandenen Abschluss,


    zuerst einmal wäre es sinnvoll gewesen, dass Du die vier Fragen beantwortest. Ich kann aber aus Deinen Ausführungen schließen, dass Du ein POP-Konto hattest.


    Ich habe auch mal versucht ein Konto lahm zu legen, das mir nur nach langem Probieren gelungen ist. Leider weiß ich den Weg auch nicht mehr, da ich (fast) komplett auf IMAP umgestiegen bin. Früher gab es einmal die Funktion Dieses Konto beim Abrufen mit einschließen oder so ähnlich. Ich finde sie aber nicht mehr, daher kann es sein, dass eine Erweiterung dafür verantwortlich war oder die Funktion entfernt wurde.


    Ich würde daher die Daten in den Lokalen Ordner verschieben. Ich habe mir mittels LocalFolder für jedes Konto einen ein eigenen Lokalen Ordner angelegt, in dem ich die Ordnerstruktur und die Daten des eigentlichen Kontos abgelegt habe. Damit bleiben alle Daten erhalten und ich habe sie nicht auf dem (IMAP-)Server. Du kannst nach dem Archivieren im Lokalen Ordner das Originalkonto einfach löschen.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490

  • Hallo,


    wenn du (bei einem POP3-Konto) alles so belassen möchtest, wie es ist, und ausschließlich das Abrufen nicht mehr möchtest, dann kannst du (wie von slengfe beschrieben und nicht gefunden) einfach diesen Haken entfernen:
    "Alt" => "Extras" => "Konten-Einstellungen" => "Server-Einstellungen" => "Erweitert" => "Dieses Konto beim Abrufen von Nachrichten einschließen".


    Grüße,
    Ulrich

  • Hallo losgehts,


    da ist sie ja, die gesuchte Einstellung. Funktioniert bei mir aber nur, wenn ich nicht einen separaten Posteingang, sondern einen gemeinsamen Posteingang auswähle. Ansonsten ist sie ausgegraut.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490

  • Hallo,


    Zitat

    Ansonsten ist sie ausgegraut.

    Oh, das wusste ich nicht. Ich arbeite schon seit Jahren mit einem Posteingang für alle POP-Konten.
    Ich habe mir einmal die Screenshots von deiner empfohlenen Erweiterung "LocalFolder" angeschaut. Das gefällt mir ganz gut für genau einen solchen Zweck.


    Grüße, Ulrich