Hotmail-Konto nicht abrufbar. Woran kann es liegen?

  • Thunderbird-Version: 24.6.0
    Betriebssystem + Version: Windows 7
    Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): Hotmail


    Ich bin verzweifelt. Nachdem ich mich überraschend via Windows Live mail 2012 nicht mehr bei meinem Hotmail-Konto anmelden kann, wollte ich es mit Thunderbird versuchen, doch auch hier klappt es nicht.


    Meine Adresse stimmt und mein Kennwort auch. Ich kann mich auf live.com ganz normal einloggen.


    An was kann es noch liegen?? (nicht Großschreibung oder ähnliches)
    Wie kann ich es ändern.


    Vielen Dank für Eure Hilfe!

  • Zitat von "kidronnie266"


    Ich kann mich auf live.com ganz normal einloggen.


    Hallo und willkommen im Forum :)


    das sagt überhaupt nichts. Dabei benutzt Du HTTP, und das ist etwas völlig anderes als IMAP.


    Zitat


    An was kann es noch liegen?? (nicht Großschreibung oder ähnliches)


    Was passiert beim Versuch genau? Welche Fehlermeldung (im Wortlaut) erscheint? Welche Sicherheitssofrware ist installiert?


    Zitat


    Wie kann ich es ändern.


    Geht es nach einem sauberen Systemstart?


    How to perform a clean boot in Windows


    Zitat


    Vielen Dank für Eure Hilfe!


    Bitte und HTH
    Gruß Ingo

  • Hallo,

    Zitat

    Nachdem ich mich überraschend via Windows Live mail 2012 nicht mehr bei meinem Hotmail-Konto anmelden kan


    Dann hattest du das falsch eingestellt und nicht von HTTP auf POP/IMAP umgeschaltet (erfordert vermutlich ein Neuanlegen des Kontos unter Windows Live Mail). HTTP wurde ganz abgeschaltet.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Habe auch versucht, das Konto neu anzulegen, aber immer wieder ist die Passwortabfrage der Fehler.


    Benutzername bzw. Passwort falsch.


    Wie kann ich denn umstellen von http auf IMAP?
    Beim Neuanlegen des Kontos macht das Programm das doch automatisch, oder?

  • Zitat

    Beim Neuanlegen des Kontos macht das Programm das doch automatisch, oder?


    Sollte es eigentlich nicht, da HTTP nicht mehr von MS unterstützt wird.
    Beim Neuanlegen des Kontos macht das Programm das doch automatisch, oder?Gibt aber eine Möglichkeit, manuell einzugreifen.


    Ach ja, meine Vermutung, du verwendest die falschen Servernamen. Die heißen nämlich nicht
    pop3.hotmail.com sondern pop3.live.com. Neuerdings geht auch das nicht mehr und sie müssen heißen:
    z.B. imap-mail.outlook.com (für IMAP)
    Ich muss also die Mails meiner nicht mehr genutzte Mailadresse @live.de über den gerade genannten Servernamen abholen.
    Hier http://it-blogger.net/post/Hot…-Outlook-hinzufuegen.aspx
    steht es genau beschrieben, was du eintragen musst, auch wenn es für Outlook gedacht ist und nicht für Thunderbird. Aber die Zugang/Serverdaten müssen überall die gleichen sein.
    Außerdem musst du SSL Verschlüsselung mit Port 995 wählen.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Also es klappt weiterhin nicht.


    Thunderbird schlägt mir Port 993 (nicht 995) vor (aber auch mit 995 klappt es nicht).


    Die Fehlermeldung :
    Konfiguration konnte nicht überprüft werden - ist der Benutzername oder Passwort falsch?
    bleibt.


    Ich verstehe nicht, dass das von heute auf morgen nicht mehr klappt. Bitte erneut um Tipps. Danke

  • Zitat

    Thunderbird schlägt mir Port 993 (nicht 995) vor (aber auch mit 995 klappt es nicht).


    Thunderbird schlägt immer dem Kontotyp entspr. Port korrekt vor.
    Ich hatte fälschlicherweise im Hinterkopf du würdest POP verwenden.



    Wenn du heute morgen schon einmal Verbindung hattest, gibt es fast nur eine Möglichkeit:
    Der Server ist überlastet oder down.


    Welche Sicherheitssoftware ist bei dir aktiv und darf das Thunderbird überprüfen?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw