Trash ordner bei 2. Konto

  • Thunderbird-Version: 24.6.0
    Betriebssystem + Version: Win7
    Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    Postfachanbieter (z.B. GMX):web.de und freenet.de
    Hallo,
    mein Problem ist folgendes ich habe eine web.de Konto eingerichtet und da funktioniert auch alles dann habe ich als 2. Konto eines von freenet eingerichtet und da zeigt es mir inb der Baumstruktur nur den Posteingang an wenn ich auf Servereinstellungen gehe finde ich für gelöschte Mails nur die angabe in den Ordner Trash alternativ noch Posteingang aber da passiert nichts. Nun ist es mit schon zum zeiten mal passiert, dass ich versehentlich eine Mail gelöscht habe und die aber nirgends mehr finde wohlgemerkt nur beim 2.Konto.
    Frage kann da etwas ändern, dass ich beim zweiten Konto auch einen normalen Papierkorb habe oder aber wo ist der Ordner Trash zu finden.
    Entschuldigt schon im voraus denn ich bin sicher irgendwo was zu finden aber nach 3 Stunden suche versuche ich es jetzt auf diesem Weg. Danke für eure Hilfe.
    Johann

  • Hallo Johann


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    Schau mal zuerst nach, ob bei beiden Konten unter Servereinstellungen oben auch Servertyp IMAP steht.
    Dann klick mal auf Datei>Abonnieren und stell das Konto ein und schau nach, welche Ordner angehakt sind.



    Und eine Bitte: dein Beitrag ist nur schwer lesbar und nicht leicht zu verstehen, weil du alles in einen Satz packst. Bitte lieber Kommas und so verwenden oder halt kurze Sätze, so wie in der zweiten Hälfte deines Beitrages, das kann man dann besser verstehen. Danke!

  • Hallo,
    beide Konten sind IMAP.
    Unter Datei Abbonieren sind bei web.de alle verfügbaren mit einem Häkchen versehen.
    Bei freenet zeigt es mit nur den Ordner INBOX ohne Häckchen.
    Dieser Ordner hat 6 Unterordner alle ohne Hacken.
    Es sind dies Trash, drafts, fax, sent, sms, spamverdacht, vierenverdacht und voice.
    Habe den Ordner Inbox mal mit einem Häckchen versehen und abonieren geklickt aber da ändert sich nichts.
    Noch kurz was ich meinte wenn ich beim freenetkonto eine Mail lösche ist weg und ich finde sie niergends.
    Bei web. geht die nach dem Löschen in den Papierkorb und kann wiederhergestellt werden.
    Johann

  • Hallo,


    danke für die Strukturierung, so kann man das gut lesen.
    Da ist wohl irgendwas schief gelaufen. Entferne das Konto und richte es noch mal neu ein.

  • Guten Morgen,
    habe jetzt freenetkonto gelöscht und neu eingerichtet ohne Erfolg.
    das nächste war Thunderbird deinstalliert und neu Installiert aber da muss im Hintergrund noch was gespeichert sein denn nach der Neuinstallation waren die Konten unverändert wieder da.
    Johann

  • Hallo Johann,


    Zitat

    ... das nächste war Thunderbird deinstalliert und neu Installiert aber da muss im Hintergrund noch was gespeichert sein denn nach der Neuinstallation waren die Konten unverändert wieder da.


    Wie du sicherlich aus dem Lesen unserer Anleitung weißt, trennt der Thunderbird (wie jedes andere "vernünftig programmierte" Programm) sauber zwischen Programm- und Nutzerdaten. Du kannst den TB so oft du willst, de- und wieder neu installieren. Deinem ZB-Userprofil, eben den Nutzerdaten, passiert dabei nichts. Sie werden nicht angetastet.
    Und das ist auch gut so! WOWEREIT!
    Solltest du das nicht wünschen, kannst du ein neues Profil anlegen. Du kannst dann bestimmte Bestandteile, wie die Adressbücher, Kalender und auch heruntergeladene E-Mails in das neue Profil übernehmen. Aber das ist ein anderes Thema.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!