Hilfe! Tb läßt sich nach Update nicht mehr öffnen![erl.]

  • Hallo und willkommen im Forum!
    poste mal den Inhalt der Datei application.ini .
    Der Inhalt müsste ungefähr so aussehen:


    Ich vermute, dass dort Thunderbird gar nicht eingetragen ist und das wäre ein Programmfehler.
    Ich würde die neue Version noch einmal herunterladen und zwar von hier:
    ftp://ftp.mozilla.org/pub/thunderbird/releases/


    Sollte der Fehler noch einmal auftreten, könnte externe Software die Ursache sein.
    Welche Sicherheitssoftware verwendest du?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Jup, die Application.ini ist komplett leer ... das ist wohl der Fehler :confused:


    Sicherheitssoftware ist von Avast - hat bisher noch nie Probleme gemacht komischerweise. Ich versuche mal, die Version neu aufzusetzen, danke für den Tip!

  • Danke MRB, du hast mich gerettet - Neuinstallation hat geholfen, alle wichtigen geschäftlichen Mails wieder da!!


    Danke Danke Danke! :bussi: :D

  • Hallo und willkommen im Thunderbird-Forum, DeepGreenEyez!


    Damit

    Zitat von "DeepGreenEyez"

    alle wichtigen geschäftlichen Mails wieder da!!

    willst du aber hoffentlich nicht zum Ausdruck bringen, dass du den Verlust der Mails befürchtet hattest, ergo keine Datensicherung hast?
    Wenn dem so ist, dann mache direkt mal eine Kopie deines TB-Profiles und schau auch mal in unsere Anleitung bzw. Fragen & Antworten (ist auf dieser Seite ganz oben per Button erreichbar) zum Thema Profile verwalten.


    Und:

    Zitat von "DeepGreenEyez"

    Sicherheitssoftware ist von Avast - hat bisher noch nie Probleme gemacht komischerweise.

    einmal ist immer das erste Mal. Deshalb :verweis: Antivirus-Software - Datenverlust droht!
    Und: ein- ausgehende Mails scannen? Hier ein interessanter Beitrag von Peter_Lehmann dazu