MailAblagefolder verschwunden, aber noch da

  • Thunderbird-Version: 24.6.0 Thunderbord Portable
    Betriebssystem + Version: Win7/64
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): mehrere
    Gesamtdatenbestand an Mails 1.3 GB


    Problem: Ich lege eingehende und gesendete Email in Unterverzeichnisse mit einem Namen, z.B. peggy, firma xyz, etc. und dann noch mal un unter-unterverzeichnisse, je nach Thema.


    Wenn ich dann die Sache abgeschlossen habe oder noch zur Bearbeitung markieren will, änder ich den Foldernamen in "# [alter Foldername]" o.ä. und verschiebe ihn dann.


    Nun habe ich nach einem bestimmten Inhalt gesucht, Suche über gesamten Mailbestand nach Inhalt, und finde zig von Mails, die einem Folder (Ablageort) "# name1" zugeordnet sind, aber das Folder "#name 1" ist nicht sichbar, und so kann ich es auch nicht umbenennen oder zuordenen oder weiter bearbeiten.


    So weit ich entdecken konnte, sind zahlreiche Mails in verschiedenen unsichtbaren Foldern noch da.


    Wie bekomm ich die unsichtbaren Folders wieder sichtbar?

  • Hallo,
    Repariere mal alle Ordner so:
    Ordner reparieren: Rechtsklick auf den Ordner, Eigenschaften, Allgemein, "Reparieren".
    Ist natürlich bei vielen Ordner etwas langwierig.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • alle Ordner ???


    das sind 1.5 GB mails in mehr als 1000 Ordnern, Unterordnern und unterunterordnern
    :help:


    für so was muss es doch ein script geben, wir haben doch nicht 1990

  • Alternativ suche das Thunderbird-Profil auf und lösche dort überall und alle *.msf Dateien. Vielleicht geht das schneller.


    Mehr kann ich leider nicht tun.
    Die Gesamtgröße des Thunderbird-Profils hat nur unterordnete Rolle, entscheidend sind die einzelnen Ordnergrößen und die sollten sein: Posteingänge: leer(!)
    alle anderen 500-800 MB. Auch den Gesendet-Ordner nicht zu groß werden lassen.
    Und das komprimieren nicht vergessen, sonst nützt das Löschen von Mails überhaupt nicht.
    Profile verwalten (Anleitungen)
    Dateien im Profil kurz erklärt.

    Zitat

    in mehr als 1000 Ordnern, Unterordnern und unterunterordnern


    Du solltest dir überlegen mit mehreren Profilen zu arbeiten etwa pro Jahrgang eins.
    1000 Ordner ist sicherlich zu viel. außerdem würde ich nicht eine zu große Ordnertiefe bevorzugen mit max. 1-2 Unterordnern.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw