Einträge im Adressbuch nicht so einfach markierbar

  • Thunderbird-Version: 31.0
    Betriebssystem + Version: Windows 7
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): eigener Mailserver
    Erscheinungsbild: Ignore Aero on Windows 7 and Vista, restore the look and feel of Thunderbird 3!


    Ist es gewollt das man im Adressbuch Einträge mit der Maus nur von hinten nach vorne markieren und nicht wie es normal wäre von vorne nach hinten. Beispiel Anzeigename oder E-Mail-Adresse.


    Mir ist das erst jetzt aufgefallen obwohl ich schon länger mit Thunderbird arbeite, aber anscheinend zum ersten Mal was daraus kopieren wollte und nichts passierte.

  • Hallo,
    bei mir geht es, aber nicht ganz einfach, man darf nicht vor dem ersten Buchstaben klicken sondern genau auf ihn, dann geht es auch von vorne.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    Einmal editiert, zuletzt von mrb ()

  • Danke, damit klappt es, aber es verlangt dabei viel Fingerspitzengefühl genau das erste Zeichen zu treffen. Ich kann mir nicht vorstellen das es so gewollt ist. In anderen Programmen ist es einfacher.

  • Nein, das glaube ich auch nicht. Ich denke, das ist schon an ein minderer Bug.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw