keine Wörterbücher unter Thunderbird 31.0

  • Thunderbird-Version: 31.0
    Betriebssystem + Version: Windows 7
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Firefox: 31.1.0


    Hallo erst mal, :hallo:


    Seit kurzem funktioniert die Rechtschreibprüfung nicht mehr und es werden keine Wörterbücher zur Auswahl gestellt. Sobald ich auf "Weitere Wörterbücher herunterladen" gehe erhalte ich die unten im Bild gezeigte Fehlermeldung :cry:
    Die selbe Fehlermeldung erscheint auch, wenn ich Thunderbird starte im unteren Fenster (Klassische Ansicht; Nachrichtenbereich)
    Meine Versuche durch Installieren verschiedener Wörterbuch-Erweiterungen im Firefox und mehrmaligen Neustarts beider Programme das Problem zu behen waren leider ohne Erfolg :cry:
    Würde mich sehr freuen, wenn ich hier eine Lösungsmöglichkeit für das Problem finden könnte :help:
    Vielen Dank schon mal im Voraus
    Es grüßt Der Sucher

  • Hallo,

    Zitat

    Seit kurzem funktioniert die Rechtschreibprüfung nicht mehr und es werden keine Wörterbücher zur Auswahl gestellt.
    Sobald ich auf "Weitere Wörterbücher herunterladen" gehe erhalte ich die unten im Bild gezeigte Fehlermeldung


    Funktioniert beides bei mir.
    Hast du schon mal versucht, eine Ausnahme hinzu zufügen?
    Im übrigen kannst du auch im Browser deiner Wahl Wörterbücher herunter laden:
    https://addons.mozilla.org/de/thunderbird/language-tools/


    Zitat

    Die selbe Fehlermeldung erscheint auch, wenn ich Thunderbird starte im unteren Fenster (Klassische Ansicht; Nachrichtenbereich)


    Ich verstehe nicht, wie man TB im unteren Fenster starten kann.
    Wenn du die klassische Ansicht eingestellt hast, sollte TB bei jedem Neustart auch die klassische Ansicht anzeigen.


    Hast du einen Test im abgesicherten Modus von TB gemacht?
    Beim Start von TB die Umschalttaste halten.


    Gruß

  • Guten Morgen Mapenzi,
    vielen Dank für die Reaktion!


    Zitat

    Hast du schon mal versucht, eine Ausnahme hinzu zufügen?


    das mit dem Hinzufügen von Ausnahmen ist mir leider nicht geläufig...ich bin nicht der Experte - mein "persönlicher Admin" ist leider nicht verfügbar :| Daher versuche ich das Problem mal selbst anzugehen :les:


    Zitat

    Im übrigen kannst du auch im Browser deiner Wahl Wörterbücher herunter laden:


    Herunterladen im FF hatte ich schon gemacht, wie am Anfang erwähnt, doch die werden dann im Auswahlfenster gar nicht angezeigt und sobald ich im TB Extras/Einstellungen/Verfassen auf "Weitere Wörterbücher herunterladen" gehe erscheint im TB die abgebildete Meldung


    Zitat

    Ich verstehe nicht, wie man TB im unteren Fenster starten kann.


    leichtes Mißverständnis - selbstverständlich startet TB in der klassischen Ansicht - ich beziehe mich auf das dort rechts unten gezeigte Fenster, in welchem sonst eigentlich der Startbildschirm von TB angezeigt wird, bzw. die entsprechende Nachricht, welche im oberen Fenster angeklickt ist. Die Nachrichten, wenn angeklickt, erscheinen...


    Zitat

    Hast du einen Test im abgesicherten Modus von TB gemacht?


    auch im abgesicherten Modus erscheint diese Fehlermeldung.
    Was mir aufgefallen ist:
    Im Fenster "Zertifikate" ist unter "Server" unter anderem für "adons.modzilla.org" die Ablaufzeit auf 15.03.2014 eingetragen (siehe Bild 2) :gruebel:

  • Zitat von "Mapenzi"

    Im übrigen kannst du auch im Browser deiner Wahl Wörterbücher herunter laden:


    Zitat von "Der Sucher"


    Herunterladen im FF hatte ich schon gemacht, wie am Anfang erwähnt, doch die werden dann im Auswahlfenster gar nicht angezeigt und sobald ich im TB Extras/Einstellungen/Verfassen auf "Weitere Wörterbücher herunterladen" gehe erscheint im TB die abgebildete Meldung


    Ich glaube, du hast mich falsch verstanden.


    Du gehst in deinem bevorzugten Browser an diese Adresse https://addons.mozilla.org/de/thunderbird/language-tools/,


    • suchst das Wörterbuch, das du in TB installieren willst
    • machst einen R-Klick auf "Wörterbuch herunter laden" -> wählst "Ziel speichern unter" im Kontext-Menü
    • speicherst die .xpi-Datei in deinem Download-Ordner ab
    • öffnest TB -> Add-on Manager und ziehst die .xpi-Datei mit der Maus in das Fenster des Add-on Managers.
    • das Wörterbuch wird jetzt in der Kategorie "Wörterbücher installiert.

  • Ja, da liegt von meiner Seite ein Mißverständnis vor:
    Ich bin fälschlischerweise davon ausgegangen, dass FF und TB auf die gleichen Wörterbücher zugreifen. Daher habe ich im FF die entsprechenden installiert, aber eben nicht im TB. :wall:
    Der Fehler sitzt eben meistens vor dem Rechner und dort befindet er sich fast immer zwischen zwei Ohren :!:


    Nachdem ich nun die Wörterbücher über Deinen Link heruntergeladen habe hat auch das manuelle Installieren funktioniert!
    Vielen Dank für die schnelle Hilfe :zustimm:


    Trotz alledem steht noch immer das Problem mit den Zertifikaten:
    Auch wenn ich im TB im Add-ons-Manager auf "Add-ons suchen" gehe erscheint diese blöde Fehlermeldung
    demnach hat TB doch ein Problem mit den Zertifikaten - oder liege ich da falsch???

    Zitat

    Was mir aufgefallen ist:
    Im Fenster "Zertifikate" ist unter "Server" unter anderem für "adons.modzilla.org" die Ablaufzeit auf 15.03.2014 eingetragen (siehe Bild 2)


    Ich habe keine Ahnung wie ich das lösen kann - es nervt einfach :(

  • Zitat von "Der Sucher"


    Ich bin fälschlischerweise davon ausgegangen, dass FF und TB auf die gleichen Wörterbücher zugreifen. Daher habe ich im FF die entsprechenden installiert, aber eben nicht im TB.


    Das war kein Irrtum! Die Wörterbuch .xpi-Dateien gelten für Firefox, Thunderbird und Seamonkey und können in diesen Programmen installiert werden.
    Dagegen hatte ich mich geirrt mit der Seite "Wörterbücher und Sprachpakete:
    sie können nicht direkt über "Ziel speichern unter" herunter geladen werden, sondern erst nach einem normalen Klick auf "Wörterbuch herunter laden", worauf sich die entsprechende Add-on Seite öffnet.


    Zitat

    Trotz alledem steht noch immer das Problem mit den Zertifikaten:
    Auch wenn ich im TB im Add-ons-Manager auf "Add-ons suchen" gehe erscheint diese blöde Fehlermeldung


    Ich bin noch nie mit diesem Problem konfrontiert gewesen und kenne mich nicht mit den Zertifikaten aus.
    Du kannst aber folgendes probieren:
    gehe zum Menü Hilfe -> Informationen zur Fehlerbehebung -> Profilordner -> Öffnen und beende TB.
    Suche die Datei "cert8.db" und verschiebe sie an einen andern Ort, z. B. in einen "Dokumente"-Ordner, damit du sie nicht versehentlich löschst.
    Starte TB, dabei wird die Datei neu erstellt.
    Versuche erneut, im Add-ons Manager Add-ons zu suchen.
    Im besten Fall ist alles OK und du bekommst keine Fehlermeldung mehr.
    Im schlimmsten Fall bekommst du noch häufiger diese Fehlermeldung, dann kannst du die neue Datei cert8.db wieder gegen die alte austauschen.

  • Hallo Mapnezi
    vielen Dank für Deine Geduld.
    Habe versucht über das Herausnehmen der Datei "cert8.db" das Problem zu lösen - war leider ohne Erfolg :gruebel:
    Die Fehlermeldung erscheint immer wieder :help:
    Wenn ich hier nicht weiterkomme werde ich vielleicht wegen der Zertifikate ein neues Thema aufmachen. Das Problem mit den Wörterbüchern habe ich ja mit Deiner Hilfe gelöst, danke nochmals
    Gruß von
    Der Sucher :hallo:

  • Zitat von "Der Sucher"


    Habe versucht über das Herausnehmen der Datei "cert8.db" das Problem zu lösen - war leider ohne Erfolg :gruebel:
    Die Fehlermeldung erscheint immer wieder :help:
    Wenn ich hier nicht weiterkomme werde ich vielleicht wegen der Zertifikate ein neues Thema aufmachen.


    Ein neues Thema unter "Allgemeines Arbeiten" wäre sicher vorteilhaft.
    Auch eine Suche mit "services.addons.mozilla.org uses an invalid security certificate" bringt mich nicht weiter, selbst im Mozilla Support gibt es keine eindeutigen Lösungen.
    Ich muss leider aufgeben ;)


    Zeitzone, Datum und Uhrzeit stimmen auf deinem Computer?
    Die Fehlermeldung bekommst du in den Add-on Managern von Thunderbird und Firefox?
    Wenn nur TB, hat es vielleicht etwas mit den Server-Einstellungen (Verbindungssicherheit?) zu tun?
    Oder wird es durch eine Sicherheits-Software verursacht, wobei ich sofort an unseren derzeit beliebtesten "usual suspect" G-Data denken muss?

  • Einen guten Morgen an Mapenzi und alle interessierten,


    Zitat von "Mapenzi"

    Zeitzone, Datum und Uhrzeit stimmen auf deinem Computer?
    Die Fehlermeldung bekommst du in den Add-on Managern von Thunderbird und Firefox?
    Wenn nur TB, hat es vielleicht etwas mit den Server-Einstellungen (Verbindungssicherheit?) zu tun?
    Oder wird es durch eine Sicherheits-Software verursacht, wobei ich sofort an unseren derzeit beliebtesten "usual suspect" G-Data denken muss?


    Datum, Uhrzeit und Zeitzone stimmen
    Die Fehlermeldung erhalte ich immer in TB


    An den Server-Einstellungen habe ich sonst nichts wissentlich geändert (dazu sind ja immer Admin-Rechte erforderlich), und dort bin ich vorsichtig, da ich meinen "persönlichen Admin" nicht verärgern will! Selbiges gilt für Sicherheits-Software (Avira-Virenscanner), wobei ich gestehen muß, dass ich dort zu wenig Einblick in weitere Tiefen von eventuell noch vorhandener Sicherheitssoftware habe...
    Mein "persönlichen Admin" hat ein recht hohes "Sicherheitsbewußtsein", das heißt, dass er da keine Experimente macht, was immer nur zu Streß im Nachgang führen würde. Und da er durch berufliche Umstände nur sehr selten verfügbar ist, ist er selbst im höchsten Maße daran interessiert, dass ich hier ein stabiles System habe - und das funktioniert seit Jahren sehr gut!
    Mit meiner jetzigen Anfrage nähere ich mich langsam an die Ergründung möglichen Fehler-Ursachen und die Fehler-Behebung heran.
    Ich bin schon sehr froh, dass ich das Problem mit der nicht funktionierenden Rechtschreibprüfung durch die Installation der fehlenden Wörterbücher mit Eurer Hilfe hinbekommen habe :D
    Wobei die Ursache für das Fehlen der Wörterbücher möglicherweise im letzten Update auf TB 31.0 zu sehen ist :gruebel:


    Hier nur am Rande: Im FF habe ich im Add-on Manager ein Java Toolkit auf Empfehlung deaktiviert (2. Bild)


    Vielleicht hilft das 1. angehängte Bild der Meldungen der Fehlerkonsole aus TB weiter?


    Was mich wundert, ist die Tatsache, dass ich trotz dieser immer wieder beim Starten des TB auftretenden Fehlermeldung ohne weitere Einschränkungen mit TB arbeiten kann... :gruebel:
    Danke für die Hilfe
    Gruß