31.1.1. Links einfügen ohne Funktion

  • Hallo,


    seit dem Update auf die 31.1.1 kann ich über das Menü Einfügen >> Links nicht mehr mot der rechten Mousetaste einfügen. Strg+V funktioniert.


    In einem älteren Beitrag (2011) habe ich gefunden, dass eine Fehlerbereinigung nach dem nächsten Update erfolgt. Wird es hier auch so werden?


    mfg


    Gert



    Thunderbird-Version: 31.1.1
    Betriebssystem + Version: WIN7

  • Hallo,
    wenn ich im Verfassenfenster auf Einfügen > Link... klicke, öffnet sich ein Fenster mit zwei Feldern, oben für den Text und unten für den Link. Das obere Feld kannst du mit Rechtsklick > Einfügen verwenden und das untere kann man nur über Strg+V verwenden bzw. auf "Durchsuchen" klicken.
    Meinst du das?
    Zugegeben, irgendwie merkwürdig finde ich das Verhalten dort schon.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo,


    ja, das meine ich. Das war vorher nicht so. Damit muss ich regelmäßig arbeiten...


    mfg


    Gert

  • Es könnte ja sein, dass das in zukünftigen Versionen wieder geändert wird, ich an deiner Stelle würde ich auf eine ältere Version zurückgreifen, die, was die Sicherheit angeht, weiterhin unterstützt wird.
    Du kannst auch 2 verschiedene Versionen auf dem Computer haben, musst dann aber eine passende Verknüpfung auf dem Desktop erstellen um immer die richtige Version zu starten.
    Alle Versionen von TB und FF kannst du hier herunterladen:
    ftp://ftp.mozilla.org/pub/thunderbird/releases/


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw