Ordner-Abbonements beeinflussen sich im Netzwerk

  • Hallo zusammen,


    auf unsere e.Mails greifen wir über IMAP auf einen MS Exchange Server zu. Nun habe ich festgestellt, dass sich die Einstellungen für Sichtbarkeit der IMAP-Unterordner offenbar für andere Arbeitsplätze mit auswirken. Wurde an einem anderen Arbeitsplatz andere Ordner abboniert, gilt diese Einstellung nach dem Neustart von TB auch für ander Arbeitsplätze...


    Kann man das irgendwie verhindern?


    Ist das eher ein TB-Problem oder ein MS-Problem?


    Thunderbird-Version: 31.1.2
    Betriebssystem + Version: Win 7
    Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): MS Exhcange Server

    und reichlich Grüße an alle!

  • Hallo,


    "adlerauge" schrieb:

    Kann man das irgendwie verhindern?

    ich fürchte, da hast du schlechte Karten, denn das macht afaik der Server so, der merkt sich nämlich, welche Ordner er pushen soll.

  • ... komischerweise hat sich das letzte Umstellen nicht auf einen andereren Arbeitsplatz ausgewirkt...
    es gibt ja Ordner und Unterordner...
    solange man den übergeordneten Ordner lässt und und die Unterordner zugeklappt lässt scheint es zu funktionieren... wenn man auf diese Weise arbeiten kann...

    und reichlich Grüße an alle!