Nach neuem Passwort sind Unterordner und Posteingänge weg

  • Thunderbird-Version: 24.6.0
    Betriebssystem + Version: WIN 7
    Kontenart (POP / IMAP): POP3
    Postfachanbieter (z.B. GMX): Strato


    Nach dem Umzug der Domains habe ich ein neues Passwort und weitere neue Antwort email Adressen eingetragen.
    Ich habe auch die Standard email Adresse einmal getauscht.


    Problem:
    Nach dem neuen Passwort finde ich eine so zu sagen blanke Thunderbird Oberfläche ohne die Unterordner oder die mails im Posteingang. Wie komme ich wieder an diese Daten?
    Wenn ich einen Namen eingebe, an den eine Email in der Vergangenheit angemailt hatte, wird es als Ergebnis angezeigt, aber wo sind die Emails hin und wie komme ich an alle Daten ran?


    Vielen Dank für Eure Hilfe
    Michael

  • Hallo,
    ich glaube nicht an einem Zusammenhang mit dem Domainwechsel.
    Die Konten sind aber noch vorhanden?
    Die Frage ist, ob in den Datenbanken von Thunderbird überhaupt noch Mails sind.
    Dazu lies
    Profile verwalten (Anleitungen)
    Dateien im Profil kurz erklärt.
    Du musst also nach Dateien ohne Endung suche etwa inbox und deren Größe überprüfen.
    Bei 0 KB ist die Datenbank leer.
    Findest du aber nennenswerte Größen, kann man die Mails fast immer rekonstruieren.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw