Schwarzer Bildschirm nach Update

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * SeaMonkey/Thunderbird-Version: 2.31 bzw 34
    * Lightning-Version: 3.6b1 und 3.6b2
    * Betriebssystem + Version: Kubuntu 14.04 LTS


    Hallöchen zusammen!


    Wie schon die Überschrift erklärt und wie auch in diesem Thread beschrieben gibt es derzeit wohl Schwierigkeiten mit den aktuellen Versionen von Lightning und Thunderbird/SeaMonkey. Es gibt da in der entsprechenden Newsgroup, ein Bugreport existiert ebenfalls!


    Ich starte nun den Versuch mit diesem Fix:


    Zitat

    > Also, just for testing, could you enable calendar.icaljs in the config
    > editor


    Setting calendar.icaljs to true fixes the problem for me.


    Melde mich dann wieder.


    Mike

  • Der obige Fix behebt zwar das Problem, dafür werden nun keine Termine mehr angezeigt und der Google-Kalender ist sogar komplett gesperrt! Das heißt wohl zurück zu SeaMonkey 2.30 und warten auf ein Update, so hat das keinen Wert. :motz: