Google-Kalender lassen sich nicht löschen

Am 24.09.2018, werden in der Zeit zwischen 21:00 Uhr und 09:00 Uhr des folgenden Tages Wartungsarbeiten am Server durchgeführt. Daher wird die Webseite in dieser Zeit nur eingeschränkt erreichbar sein.
  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Lightning + Googlekalender (ja/nein):
    * Thunderbird-Version: 31.3.0
    * Lightning-Version: 3.3.1
    * Betriebssystem + Version: Win7 64bit
    * Google-Kalender mit "Provider for Google-Calendar" (nein):


    Ich bin gerade dabei von Google nach Owncloud umzuziehen und möchte nun
    die abbonierten Google-Kalender löschen.


    Allein beim nächsten Start von TB sind alle gelöschten Kalender wieder da!
    Gibt es noch eine andere Ecke in der ich die Kalender löschen kann?


    Deinstallieren von Lightning hat auch nichts gebracht,
    nachdem ich das AddOn wieder installiert hatte sind auch die Kalender wieder da.


    Das ist wie mit dem süßen Brei!!!!!
    Für Ansätze zur Selbsthilfe wäre ich Euch dankbar.

    Einmal editiert, zuletzt von Berni ()

  • * Google-Kalender mit "Provider for Google-Calendar" (ja/nein):


    Leider hast Du diese Frager nicht beantwortet.
    Wenn Du mit dem Provider arbeitest musst Du diese Erweiterung auch löschen.

    Gruß
    EDV-Oldi

  • Das Addon Provider vor Google Calender ist gelöscht.


    Ich möchte ja nur das Kalenderabo löschen, nicht die Kalender selber. TB soll einfach nur die Google Kalender nicht mehr abfragen.


    Aber wie gesagt, wenn ich das Abo in TB durch löschen der Kalender einleite sind die Dinger beim nächsten Start von TB wieder da,
    Und ich verstehe einfach nicht warum.

  • Hallo Berni,
    Du hast also die Google Kalender mit dem Provider for Google abgerufen und diese Kalender willst Du in Lightning löschen.
    Schaue noch einmal nach ob das Add-on wirklich gelöscht wurde, lösche alle Google Kalender in Lightning.
    Dann lösche bitte die Chronik über Extras/Neueste Chronik löschen.
    Gehe in den Password-Manager und lösche alle Google Passwörter.
    Jetzt beende Thunderbird und führe dann einen Neustart durch.

    Gruß
    EDV-Oldi

  • Alles so gemacht - und ..... nix
    Die Kalender sind immer noch da! Das ist ja zum Verrückt werden.


    Gibt es vielleicht noch andere Vorschläge?

  • Ich habs! - Na Endlich


    Die Kalender waren noch nach gaaaanz altem Schema eingebunden, inkl. der Offline-Unterstützung.
    Und wegen diesem kleinen Haken scheint TB das Löschen nicht akzeptieren zu wollen.


    Es konnte ja nur so eine blöde Kleinigkeit sein.


    Aber Danke für Eure Hilfe.

  • ... Nun sind sie doch wieder da
    Ich löse mein Problemchen jetzt radikal -} Neues Profil !