// TB/Lightning Kalender-Import-Probleme \\

  • Hallo,
    währe schön, wenn mir jemand bei folgendem Problem helfen könnte.


    Habe Kalender via TransCopy auf HDD gesichert.
    Leider kann ich von meinen 7 Kalender nur 2 in Thunderbird/Lighning (=TB) importieren/laden. Bei allen anderen Importen kann ich in TB den Zielkalender anwählen, aber sonst passiert gar nichts - keine Kalendereinträge.
    Die funktionierenden Kalender haben eine Dateiengrösse <10KB. Alle Anderen bewegen sich zw. 10-80KB.


    Kann TB nur Dateien <10KB bearbeiten?
    Gibt es in TB eine max. Datensatz-Anzahl pro Kalender?
    Gibt es Sonderzeichen die TB irritieren könnten?
    Könnt ihr euch vorstellen, dass iPhone-Kalender Wiederholroutienen zur Störung führen?
    ____________________________________
    * Thunderbird-Version: 31.2.0
    * Lightning-Version: 3.3.1
    * Betriebssystem + Version: Win7/64bit
    * iTunes: 12.x

  • Erweiterungen für Lightning

    Habe Kalender via TransCopy auf HDD gesichert.


    Hallo fbmeil,
    in welches Format hat das Programm die Kalender gesichert?
    Ein sicheres importieren funktioniert nur mit ics Dateien.
    Möchtest Du die Kalender in der Datenbank oder als ics Dateien speichern?
    Wenn Du sie in der Datenbank haben möchtest musst Du sie in ein vorhandenen Kalender importieren.
    Als ics Datei reicht es die Kalender in einem Ordner Deine Wahl zu verschieben und dann die Kalender über Datei/Öffnen/Kalenderdatei in Lightning zu speichen.

    Kann TB nur Dateien <10KB bearbeiten?
    Gibt es in TB eine max. Datensatz-Anzahl pro Kalender?


    So etwas ist mir nicht bekannt.

    Gibt es Sonderzeichen die TB irritieren könnten


    Sonderzeichen und Umlaute können zu Problemen führen

    Könnt ihr euch vorstellen, dass iPhone-Kalender Wiederholroutienen zur Störung führen?


    Da ist auch möglich.
    Ich benutze zur Sicherung meiner Kalender Automatic Export






    Gruß
    EDV-Oldi

  • Hi!
    Es handelt sich ausschließlich um ics-Dateien!
    Habe den Import genau so (mehrfach) gemacht, wie von dir beschrieben; neuen Kalender erstellen - Datei/öffnen - Datei aussuchen - bestehenden Kalender in TB aussuchen - ENTER
    Aber leider klappt es nur bei 2 von 7 Kalendern.


    Wiederholungen in iPhone; wöchentlich, alle 2 Wochen, jeden 2ten Do im Monat, jährlich ohne Limit - hast du auch solche Wiederholungen und klappt bei dir der Import trotzdem?

  • wie von dir beschrieben; neuen Kalender erstellen - Datei/öffnen - Datei aussuchen


    Das habe ich nicht geschrieben.
    Kopiere die Dateien in einem Ordner deiner Wahl.
    Dann lösche alle Kalender und gehe über Datei, dann Öffnen, dann wählst Du Kalenderdatei.
    Jetzt suchst Du die Kalender und öffnest sie.
    Und nicht importieren.

    Gruß
    EDV-Oldi

  • Wiederholungen und klappt bei dir der Import trotzdem?


    Ich habe ein Andoid Smartphone und synchronisiere nur von Lightning zum Smartphone mit MyPhoneExplorer.
    Umgekehrt habe ich einige Probleme und es wurden bei mir schon Kalender zerstört.

    Gruß
    EDV-Oldi

  • Ok, öffnen statt Import...
    Aber TB fragt bei mir, nach dem Datei/öffnen - ein kleines Auswahlfenster öffnet sich (hier sind alle schon vorhandenen Kalender anwählbar) - in welchen Kalender kopiert werden soll.
    Gibt es Versionsunterschiede?


    "Ich benutze zur Sicherung meiner Kalender Automatic Export"
    Werden hier erst Inhalte geprüpft, oder geht es NUR um den Automatismus bei der Synchronisation?

  • Hallo fbmeil,
    noch einmal von vorne.

    Habe Kalender via TransCopy auf HDD gesichert.
    Leider kann ich von meinen 7 Kalender nur 2 in Thunderbird/Lighning (=TB) importieren/laden.

    Hier gehe ich davon aus das Du eine neues Profil erstellt hast oder die alten Kalender defekt sind und Du sie durch die gesicherten ersetzen willst.


    Aber TB fragt bei mir, nach dem Datei/öffnen - ein kleines Auswahlfenster öffnet sich (hier sind alle schon vorhandenen Kalender anwählbar) - in welchen Kalender kopiert werden soll.

    Hier werden keine Kalender kopiert, diese Kalender sind Deine Arbeitskalender und sollen geöffnet werden.


    Werden hier erst Inhalte geprüpft, oder geht es NUR um den Automatismus bei der Synchronisation?

    Was willst Du eigentlich sichern oder synchronisieren?
    Automatic Export dient nur zur Sicherung der Kalender.
    Synchronisiert werden Kalender auf verschiedene PCs.
    Beschreibe bitte genau was Du machen willst oder musst.

    Gruß
    EDV-Oldi

  • hmmm...?
    Folgende Schritte und Prios nochmal

    • alle 7 Kalender müssen vom iPhone gesichert werden! Wenn keine bessere Lösung in Aussicht, mit TransCopy möglich.
    • Sicherung auf dem PC überprüfen
    • Kalender-Daten (ics-Datei) auf dem PC bearbeiten und zurück in entsprechende ics-Datei speichern. TB?
    • Diese ics-Datei mit dem iPhone synchronisieren, um sowohl im iPhone, als auch in der ics-Datei den gleichen Datenbestand zu haben. Ev mit TransCopy, habe ich aber noch nicht gemacht, daher keine Kenntnisse über Datenverlust.

    Alles in einem, bietet die Kombination iPhone // iTunes // MS Outlook. Um auf Outlook verzichten zu können, hier im Forum meine TB-Themen-Anfragen!


    Zu deiner Anmerkung edvoldi

    • "Automatic Export dient nur zur Sicherung der Kalender." >>> Meines Wissens gibt es Software, die Kalenderdateien nach Datenfehlern durchsuchen, Bsp: Sonderzeichen-Fehler.
    • Leider habe ich den Unterschied zw. "Öffnen" und "Importieren" nicht verstanden. Beides wird doch nach Bearbeitung auf HDD gespeichert.
  • Leider habe ich den Unterschied zw. "Öffnen" und "Importieren" nicht verstanden. Beides wird doch nach Bearbeitung auf HDD gespeichert.

    Hallo fbmeil,
    man kann doch die Dateien auf der Hdd direkt bearbeiten, das macht man mit öffnen. Mit importieren werden vorhandene Daten überschrieben, diese willst Du dann bearbeiten und wieder zurück kopieren?
    Meine Kalender Dateien liegen in der Dropbox. Diese Dateien sind meine Arbeitsdateien und werden von jedem PC aus geöffnet. Diese Dateien habe ich über Datei/Öffnen/Kalenderdatei in Lightning gespeichert. Es ist egal wo die Kalender liegen, wenn Du die Kalender öffnest werden sie direkt bearbeitet, wenn Du sie importierst musst Du sie auch wieder exportieren.

    Kalender-Daten (ics-Datei) auf dem PC bearbeiten und zurück in entsprechende ics-Datei speichern. TB?

    Das fällt dann weg wenn Du die Dateien über "Öffnen"in Lightning speicherst.
    Wenn Du Deine Kalender vom iPhone immer in den selben Ordner speicherst, öffnet Lightning sofort die Dateien. Nur mit Deiner Methoden ist Datenverlust schon fast eingeplant. Da es glaube ich keinen Smartphone Kalender gibt der auf ics Dateien zugreifen kann bleibt eigentlich nur das synchronisieren mit einem Programm.
    Meine Daten aus der Dropbox werden mit MyPhoneExplorer (nur für Android) auf dem Smartphone synchronisiert, da es mit dem Synchronisieren vom Smartphone nach Lightning Probleme gibt, habe ich einen separaten Kalender in dem nur neue Termine eingetragen werden.


    Zum Schluss, ich muss gleich wieder weg, mit importieren werden die alten Daten überschrieben und Du musst die neuen Daten dann wieder exportieren.
    Mit öffnen bearbeitest Du die Datei und diese Datei kannst Du dann wieder auf Dein Smartphone übertragen.

    Gruß
    EDV-Oldi

  • Hallo fbmeil,
    ich würde an Deiner Stelle alle Kalender die Du auch auf dem Smartphone hast in Lightning löschen.
    Kopieren dann die Kalender vom Smartphone auf dem PC in einem bestimmten Ordner z.B.(Smartphone).
    Dann öffnest Du über Datei/Öffnen/Kalenderdatei diese Kalender.
    Jetzt kannst Du die Kalender überarbeiten, diese Änderungen werden direkt in dem Ordner (Smartphone) gespeichert.
    Jetzt kannst Du von diesem Ordner (Smartphone) Dein Smartphone wieder aktualisieren.
    Ich hoffe das ist das was Du möchtest.

    Gruß
    EDV-Oldi

  • Hallo edvoldi,
    ich danke dir für deine umfangreichen Ausführungen, vorallem Import vs Kopie.


    Leider ist mein Grundproblem tatsächlich noch nicht gelöst; Einige Kalender lassen sich nicht öffnen, bzw zeigen keine Inhalte.
    Dieser Frage werde ich gezielter zwischen den Tagen nach gehen. Vermutlich sind Inhalte der entsprechenden Kalender fehlerhaft und stören somit die Datenbank.