Unterordner lassen sich nicht löschen/entfernen

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 31.4.0
    * Betriebssystem + Version: Win 7 Pro 64bit
    * Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    * Postfachanbieter (z.B. GMX):t-online


    Hallo miteinander,
    ich habe zu dem Punkt "Unterordner lassen sich nicht löschen" zwar einen thread gefunden, aber alle Tipps und Hinweise daraus haben mir nichts gebracht.
    Möglicherweise liegt es auch daran, dass ich bei Telekom meine eigene Website angemeldet habe u. natürlich auch eine eigene mail-Adresse habe.
    Zu den Details: Ich habe zwei Unterordner eingerichtet, die ich nur einen gewissen Zeitraum verwenden wollte und nun kann ich sie nicht löschen/entfernen.
    Auf der Telekom-Website kann ich zwar auf die e-mail-Konten zugreifen, aber dort finde ich keine Möglichkeit, die inTB eingerichteten Unterkonten zu sehen oder gar zu löschen.
    Kann mir einer von Euch "Wissenden" mir Oldie (Jahrgang 1934 8) ) Hinweise geben?
    Danke im Voraus!
    MfG
    Thomas

  • Hallo,


    ich habe kein E-Mail bei denen, aber klick mal auf den Posteingangsordner, evtl. sind selbst erstellte Ordner im Center als Unterordner des Eingangs angelegt.
    Ansonsten gehe mal auf Ordner verwalten.
    Und wenn das alles nichts hilft, gehe mal auf die Hilfe bei denen, die haben da durchaus gute Seiten.
    In TB kannst du den Ordner auf jeden Fall bei Ordner abonnieren abschalten.

  • Hallo tango-romeo,


    Auf der Telekom-Website kann ich zwar auf die e-mail-Konten zugreifen, aber dort finde ich keine Möglichkeit, die inTB eingerichteten Unterkonten zu sehen oder gar zu löschen.


    diese Möglichkeit hast Du nicht?:



    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Hallo rum,
    danke für den Tipp, damit ging's!
    Feuerdrache : Nein, diese Möglichkeit habe ich nicht. Vermutlich deswegen, weil ich bei T-online ja meine Website habe und in Verbindung damit auch eine etwas andere e-mail-Anbindung (xxx@t-ruber.de), als bei einer "reinen" e-mail-Adresse. Auf jeden Fall kann ich so eine site -wie von Dir gezeigt- nicht aufrufen.
    Dank rum ist mein"Problem" gelöst!
    Nochmals danke an alle, die sich die Mühe machten, mir zu helfen!
    Ein schönes Wochenende und viele Grüße!
    thomas