E-Mails nach Neuinstallation noch da?

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 31.4.0
    * Betriebssystem + Version: Windows 8.1
    * Kontenart (POP / IMAP): pop
    * Postfachanbieter (z.B. GMX): arcor


    Heute Mittag ging bei meinem Rechner nach Neuinstallation von Itunes nix mehr. Immer wenn ich den Rechner neu gestartet habe, gab es einen Fehler: Fehler beim Starten des Computers. Die vorgeschlagenen Hilfen wie Nochmalstarten, Reparieren brachte keinen Erfolg. Dann schlug mir das System Neuinstallation vor, entweder komplett mit Datenverlust oder ohne. Ich hab natürlich ohne genommen, wollte ja nicht Bilder und Dateien verlieren. Bin wohl zu blauäugig daran gegangen, hab wohl eher sowas wie eine Systemwiederherstellung erwartet. ?(
    Naja. Auf jeden Fall waren, nachdem der Rechner wieder lief, alle Programme weg. Ich meinte, das wäre ja auch kein Problem, meine Daten seien ja noch da. Also hab ich fleissig alles wieder installiert und muss jetzt bei Thunderbird feststellen, dass ich nicht weiss, ob und wenn ja, wie ich meine Mails bzw. deren Inhalt wieder finde.


    Und so langsam schleicht sich der grauenhafte Verdacht ein, dass die ganzen Mails unwiderruflich weg sind....


    Bitte sagt nicht, dass das so ist und ich die Mails von einem Jahr in den Wind schiessen kann.... Gibt es irgendwo eine Sicherung, die automatisch meine Thunderbirddaten auf der Platte gesichert hat und ich nur noch nicht weiss, wo?


    Bin arg verzweifelt....


    Hoffnungsvoller Gruss Bettina

  • Hallo Bettina,


    und willkommen im Forum!
    Ich habe gewisse Hoffnungen, dass deine Mails noch "da" sind.
    Hier: Profile verwalten (Anleitungen) kannst du nachlesen, wo du nach deinem TB-Userprofil suchen kannst und auch, in welchen Dateien (den endungslosen so genannten "mbox-Dateien") die Mails gespeichert werden. Wenn du also ein (altes, also vor der Neuinstallation!) TB-Userprofil findest, haben wir schon gewonnen. Dann erkläre ich dir (oder du liest selbst in unserer Anleitung nach ...), wie du dein altes Profil wieder einbinden kannst.


    Sollte allerdings kein (altes) Profil mehr zu finden sein, dann weißt du zumindest, warum jeder verantwortungsbewusste Nutzer regelmäßig (!) alle seine wichtigen Dateien sichert.


    Viel Glück!


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo Peter,


    danke für den Willkommensgruss und die vorläufige Hilfe.


    Ich habe eben auch diese Hoffnung, da ich von IncrediMail weiss, dass es Mails irgendwo =) ablegt. Wusste nur nicht, wo ich die suchen soll. Im Moment bin ich noch im Büro, werde aber heute Abend mal auf die Suche gehen.


    Und meine Lehren hab ich schon gezogen... Meine Fotos hab ich zum Glück immer gesichert... jetzt werde ich das wohl auch mit dem Rest machen. Aus Schaden wird man klug - hoffentlich *zwinker*.


    Im Grunde ist TB noch ein Buch mit sieben Siegeln für mich, werde wohl mal richtig in die Tiefe gehen müssen. Vermutlich bin ich dann öfter hier zu lesen.


    Noch mal Danke und wenn ich nicht klar komme, frag ich einfach wieder nach.


    Bis dann,
    ein lieber Gruss Bettina und der "böse" Compi zuhause

  • Jetzt hab ich einen Screenshot gemacht, kann ihn aber nicht einfügen :rolleyes: .


    Ich hab nämlich ein Profil gefunden, aber ich vermute, dass das das neue ist...

  • Hallo Bettina,


    das kannst du an vielen Stellen am Datum der letzten Bearbeitung erkennen. Und auch an der Größe der mbox-Dateien kannst du erkennen, ob das ein schon länger genutztes (einige bis Hunderte MB) oder ein ganz neues Profil ist.


    Wichtig: dass du im Browser einstellst, dass du auch die "versteckten" Dateien anzeigen lässt.


    Viel Glück!


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • :( es gibt nur eine mbox-Datei und die ist nur wenige KB gross (51,7) und hat das Datum vom 22.02.15


    Unter AppData gibt es 3 Ordner: Local, LocalLow und Roaming.
    Unter Local sind alle Ordner und Dateien vom 22.02. oder sogar noch jünger.
    Unter LocalLow gibts 3 Ordner (Microsoft, Yahoo! und Yahoo!Companion), die sind zwar älter, haben aber nix mit TB zu tun.
    Und unter Roaming ist es wie bei Local, auch alle vom 22.2. und jünger. Da gibts zwar TB, aber halt wohl nur das, welches ich am 22. angelegt hab.


    So langsam muss ich mich wohl mit dem Gedanken befreunden, dass ich Bockmist gebaut habe und alles weg ist... :wall:


    Ob ich je meinen TB wieder so aufgebaut bekomme, wie es in dem Jahr gewachsen ist? Manche Mails kann ich vielleicht von denen abfragen, die sie mir geschickt haben, aber die meisten sind wohl dann futsch... ;(

  • Ja, das ist dann wirklich dumm gelaufen. Ich glaube, meinen wohlbekannten "dummen Spruch" muss ich bei dir nicht anbringen.
    Ich gehe auch davon aus, dass dir deine Mails nicht ein paar Tausend €nen wert sind, welche ein kommerzielles Datenrettungsunternehmen (verdienterweise!) für seine Dienste nimmt. Manche Unternehmen machen aber auch für ein paar Hundert € einen Check, was da noch zu retten ist.


    Zwei Ratschläge gebe ich dir für die Zukunft:
    1.) Mit IMAP wäre dir das nicht passiert. Da liegen die Mails sicher auf dem Server eines (seriösen!) Providers.
    2.) Datensicherung! Das geht sogar automatisch und sollte alle deine wertvollen Daten beinhalten. So viel kosten ja eine USB-HD oder ein kleines NAS nicht mehr.



    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo,


    sorry, war länger nicht hier.


    Wollte Euch nur mal die Info geben, dass mein altes Profil nicht mehr wiederauffindbar war. Gut, hab aus den Fehlern gelernt und nun eine tägliche Datensicherung eingebaut :mrgreen: .


    War auch gut so, denn:


    Überraschender Besuch mit Kleinkind, mein Compi an. Während wir in der Küche töttern, hat der Zwerg - wie auch immer :motz: eins meiner Profile gelöscht. Ist mir aber erst am Abend aufgefallen, als ich wieder an den Compi musste (Bildschirm schaltet sich nach einer gewissen Zeit ab).


    Boah, ich sags Euch, ich hat wieder ein paar neue graue Haare.


    Es war ein wenig tüftelig, aber mit den tollen Hilfen hier im Forum konnte ich mein Arcor-Profil rekonstruieren und nun ist alles wieder gut.


    Jetzt sperr ich meinen Compi immer sofort, wenn ich Besuch bekomme. Noch so ein paar Vorfälle und ich krieg nen Herzkasper :steinigung: .


    Jetzt geh ich mal auf die Suche, wie ich mein Proil so einstellen kann, dass die Ursprungsmail auf dem Arcorserver gelöscht wird, wenn sie auf meinem Compi gelandet ist, denn mein Postfach dort ist fast voll und ich will keine Erweiterung und durch meine Datensicherung hier ;) brauch ich ja auch keine mehr bei Arcor äh Vodafone....


    Lieben Gruss
    Bettina, die sich - je mehr sie von Thunderbird lernt - immer mehr als Unwissende sieht

  • ps. in meinem neuen Profil sind arcor und gmx jetzt imap und yahoo immer noch pop ?(


    .... Gruss vergessen....


    Schönes WE
    Bettina

  • Huhu,


    jetzt hab ich fast den ganzen Nachmittag immer mal wieder gelesen (soweit Haushalt und Monster es zuließen) und viel durch die Beiträge anderer gelernt.


    Ich weiss jetzt, wie die den Posteingang bei Vodafone leer krieg...ohne dass hier auf meinem Rechner alles weg ist... ich muss nur die schöne Struktur, die ich mir im Posteingang hier zurecht gebaut habe, in den Lokalen Ordner transferieren... jetzt weiss auch ICH, wofür er gut ist ^^ .....


    So bricht ein Siegel nach dem anderen....


    Danke, dass Ihr hier so toll helft und Euch immer wiederholt, bis auch der letzte Dummy es versteht...und da bezieh ich mich mit ein :D ....


    Jetzt geh ich weiter lesen und lernen......


    Schönen Abend noch
    Bettina und die Monster