E-Mailkonto auf mehreren Rechnern

  • Hallo,


    ich habe jetzt schon relativ lange gesucht aber leider nicht die passende Lösung gefunden.


    Und zwar geht es um folgendendes:


    Es gibt eine e-Mailadresse die von 4 verschiedenen Rechnern über TB genutzt wird.


    Problem ist wenn ist das beispielsweise Person A die e-Mail löscht , Person B diese nicht mehr lesen kann.


    Gibt es die Möglichkeit dass obwohl Person A die e-Mail löscht sie bei Person B noch vorhanden ist



    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version:
    * Betriebssystem + Version: win 7
    * Kontenart (POP / IMAP): imap
    * Postfachanbieter (z.B. GMX): immerda

  • Hallo CimSel,


    und willkommen im Forum!
    Du nutzt zur Verwaltung deiner E-Mails das Protokoll IMAP. Und bei IMAP ist das von dir beschriebene Verhalten völlig normal und gewollt!
    Alle Mails befinden sich auf dem IMAP-Server und alle Clients können darauf gleichberechtigt und auch gleichzeitig zugreifen. (Das würde mit POP3 nicht gehen!)
    Wenn einer eine E-Mail löscht, dann ist sie auch gelöscht (und zwar auf dem Server!) und sie wird auf allen Clients nicht mehr angezeigt. So soll es auch sein!
    (Vielleicht solltest du dich mal mit den Grundlagen von IMAP vertraut machen? Unsere Anleitung und auch Wikipedia bieten dabei Unterstützung.)


    Um zu vermeiden, dass dir jemand deine Mails "weglöscht", solltest du diese in einer dafür angelegten Ordnerhirarchie in den "Lokalen Ordnern" speichern. Das kannst du nach der Art der Mausschubser, aber auch mit automatisch arbeitenden Filtern realisieren.



    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

    Einmal editiert, zuletzt von Peter_Lehmann ()

  • Hallo und willkommen im Forum,


    [edit: ich habe ein wenig am Thema vorbei geschrieben und Peter war schneller]


    Grüße, Ulrich

  • So mache ich das mit der lokalen Speicherung: (manchmal hilft die Forensuche ...)
    Re: [imap+lokal] Suche ideales System für Archivierung


    Und wie man Filter erstellt, steht auch in unserer Anleitung. Einfach damit etwas herumspielen. Filter anlegen, alle möglichen Auswahlen ausprobieren, usw. Es kann doch nichts passieren.



    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!