wechsel von portable auf installierte Version

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: aud
    * Betriebssystem + Version:
    * Kontenart (POP / IMAP):
    * Postfachanbieter (z.B. GMX):


    Guten Tag ,


    ich bin im November 2014 von XP auf Win7 Prof 32 Bit umgestiegen. Um meine Konten und meine eMail nicht zu verlieren habe ich Thunderbird portable auf einen Stick installiert, meine OutlookExpress-Daten importiert. Damit habe ich alles im Win7. Um das Tempo zu verbessern habe ich vor 4 Wochen den Inhalt des Stick auf C:\ kopiert und den Zugriffspfad entsprechend geändert - alles bestens. Umständlich ist wenn ich Dateien aus dem Explorer oder einer Anwendung versenden will - ich habe ja kein Standard Mail Programm.


    Ich habe die aktuelle Install-Version im Windows installiert aber nicht gefunden wie ich die Daten aus der portable-Version übernehmen kann.


    Wenn es da etwas gibt (das ich mit der Suchfunktion in diesem Forum) nicht gefunden habe bitte um eine Nachricht.


    Mit freundlichen Grüssen


    Max.Ogi

  • Hallo Max.Ogi und willkommen im Forum!


    Thunderbird (und auch Thunderbird-Portable) speichert alle Daten (E-Mails, Adressen, Einstellungen) im sogenannten Profilordner ab. Daher empfehle ich dir folgende Vorgehensweise:

    • Thunderbird installieren + starten => es wird ein Profilordner angelegt
    • das Einrichten des Profils abwürgen und Thunderbird beenden
    • Alle Dateien und Verzeichnisse im neu angelegten Profilordner löschen
    • Alle Dateien und Verzeichnisse aus dem portablen Profilordner in den neuen Profilordner kopieren

    Bei Bedarf Schritt für Schritt:

    • Thunderbird-Portable starten
    • Alt => "Hilfe" => "Informationen zur Fehlerbehebung"
      es öffnet sich ein Tab und du findest in der ersten Tabelle "Profilordner" und klickst auf "Ordner anzeigen"
      => Jetzt öffnet sich der Windows-Explorer und du befindest dich im Profilordner des Portablen Thunderbird
    • Portablen Thunderbird schließen



    • "normalen Thunderbird" installieren
    • nach der Installation will Thunderbird ein E-Mailkonto anlegen. Diesen Assistenten durch klick auf das rote X im kleinen Fenster abwürgen
    • Alt => "Hilfe" => "Informationen zur Fehlerbehebung" => "Profilordner" => "Ordner anzeigen" => Windows-Explorer mit neuem Profilordner
    • Thunderbird schließen



    • Alle Dateien und Verzeichnisse im neuen Profilordner löschen.
    • Alle Dateien und Verzeichnisse vom alten (portablen) Thunderbird-Profilordner in den neuen Profilordner kopieren.

    Jetzt hast du dem fest installierten Thunderbird eine Kopie des portablen Profils untergeschoben. Das war's schon.
    Wenn alles läuft, würde ich den alten (portablen) Profilordner löschen (eigentlich auch den portablen Thunderbird), damit es nicht zu Verwechslungen kommt.



    Anleitungen, in dieser Thematik gibt es hier auch im sogenannten "Alten Wiki". Dieses Wiki ist nicht veraltet, sondern noch in der alten Forensoftware und soll nach und nach in die neue Software überführt werden. Das findest du hier:
    Altes Wiki
    Hier findest du vieles rund um den Profilordner, viele Wege führen zu einem funktionierenden Thunderbird ;-) .


    Grüße, Ulrich