Wo sind meine Emails und Ordner hin?

Am 24.09.2018, werden in der Zeit zwischen 21:00 Uhr und 09:00 Uhr des folgenden Tages Wartungsarbeiten am Server durchgeführt. Daher wird die Webseite in dieser Zeit nur eingeschränkt erreichbar sein.
  • Hei Leute, ich habe gerade ein echtes Problem.


    Ich habe meinen Email Provider gewechselt.
    Also bin ich in TB rein, habe das alte Konto stillgelegt indem ich die Hacken bei prüfen auf neue Emails rausgenommen habe. Zusätzlich einen falschen Benutzer eingetragen, damit er eben keine neuen Emails mehr abrufen kann.
    Zusätzlich war eingerichtet das er die Emails auch Offline zur Verfügung stellt. Sowas habe ich vor Jahren schon einmal gemacht und da hatte es funktioniert.
    Es sind alles imap Konten.


    Fakt ist, nun habe ich das neue Konto eingerichtet. Das alte Konto habe ich sogar noch umbenannt, damit es keine Probleme gibt.
    Wenn ich nun das alte Konto öffne, sind weder die Emails noch dessen, damals in TB erstellten Ordner da. Es ist als wäre das alte Konto jungfräulich.
    Wie kann das sein? Müsste doch alles Offline zur Verfügung stehen. Wenn ich mal gerade kein Internet habe, sind die Emails ja auch da.


    Ich hätte noch Zugang zu meinem alten Email Provider und da liegen die Emails sicher in irgendeinem Format herum. Aber da ich den Domainnamen zu jemand anderem gewechselt habe, kann ich über TB nicht mehr auf die Emails auf dem alten Server zugreifen.
    Wie bekomme ich nun also meine Emails wieder? Da waren echt wichtige Sachen drin.
    Da ja imap zugleich die Daten auf dem Server belässt, habe ich dummerweise natürlich auch kein Backup.



    Interessanterweise, ist bei einem anderen Konto nur der Posteingang leer. Die Ordner die ich erstellt habe sind da und auch die emails dort drin.


    Ich nutze TB 31.6.0


    Wenn ihr noch mehr infos braucht, bitte fragen, ich liefere sie gerne.

  • Hallo,


    als erste Sofortmaßnahme solltest du unbedingt ein Backup des Profils vornehmen:
    Dazu Thunderbird schließen und den Profilordner auf eine externe Festplatte kopieren.
    Du findest hier beschrieben, wo dein Profilordner zu finden ist.



    Erster Versuch der Wiederherstellung:


    Du hast nicht beschrieben, welches Betriebssystem du benutzt, ich gehe jetzt einfach mal von Win7 aus.
    Als Versuch, in diesem Fall E-Mails zu retten würde ich wie folgt vorgehen:


    Zunächst Thunderbird beenden.


    Dann in den Ordner
    c:\Users\<Benutzername>\AppData\Roaming\Thunderbird\Profiles\xxxxxxxx.default\ImapMail\imap.xxx.de
    navigieren und alle die Dateien, die keine Dateiendung haben, sowie alle Ordner, die auf ".sbd" enden, kopieren
    und in
    c:\Users\<Benutzername>\AppData\Roaming\Thunderbird\Profiles\xxxxxxxx.default\Mail\Local Folders\vonimap.sbd\einfügen (der Ordner "vonimap.sbd") muss dazu neu angelegt werden (ja, der Ordnername enthält einen Punkt).


    Jetzt im Ordner
    c:\Users\<Benutzername>\AppData\Roaming\Thunderbird\Profiles\xxxxxxxx.default\Mail\Local Folders\
    die Datei "vonimap" als leere Textdatei anlegen (im Windowsexplorer: rechte Maustaste => "Neu" => "Textdokument" und der Datei den Namen "vonimap" geben. Dabei darauf achten, dass nicht automatisch die Endung ".txt" hinzugefügt wird. Falls ja, die Endung durch Umbenennen der Datei löschen).


    Jetzt kannst du Thunderbird öffnen, und nachsehen, ob du unter Lokale Ordner den Ordner "vonimap" findest und was er enthält.




    Das wären meine erster Versuch der Wiederherstellung. Hier im Forum gibt es einige, die wesentlich mehr Erfahrung mit IMAP-Konten haben. vielleicht melden die sich ja noch zu Wort?


    Grüße, Ulrich