Alle eingegangene Emails plötzlich verschwunden

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 31.7.0
    * Betriebssystem + Version: WIN 7 Prof
    * Kontenart (POP / IMAP): POP 3
    * Postfachanbieter (z.B. GMX):kabelmail und ewe
    * Eingesetzte Antivirensoftware:ESET
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):ESET


    plötzlich konnte ich keine bereits eingegangenen Emails mehr lesen und habe dann (nach einigen Recherchen im Internet) die Reparaturfunktion von Thunderbird benutzt, wonach alle eingegangenen Emails verschwunden sind.
    Meines Erachtens sind die Emails nicht wirklich verschwunden, sondern nur aus Thunderbird, denn unter der Start-Suchfunktion von WIN sind diese offensichtlich noch vorhanden. Mit Wordpad können die dann -soweit der Absender oder Inhalt bekannt ist- geöffnet werden, aber auch dort wiederum nicht mit Thunderbird.
    Die Emails stehen offensichtlich in "AppData\Roaming\Thunderbird\Profiles\aipsqe-4b.default\Mail\usw.".
    Frage was kann ich tun um diese Mails wieder in Thunderbird zurückzuführen und sichtbar zu machen?

  • Hallo und willkommen im Forum!
    Wo befanden/befinden sich die Mails in einem separaten POP-Konto oder im lokalen Ordner (das hängt vom eingestellten Konten-Modus ab).


    Grundsätzlich ist auch ESET als Ursache möglich und sogar wahscheinlich. Du musst dort einen evtl. vorhandenen Mailschutz für immer deaktivieren.
    Mache mal zum Test Folgendes:
    Erstelle in Thunderbird in den lokalen Ordnern einen neuen mit beliebigen Namen ( aber nicht Posteingang usw.).
    Beende Thunderbird und kopiere die Datei ohne Endung wie inbox, drafts usw. an eine andere Stelle auf deiner Festplatte und benenne sie um in z.B. Testordner.
    Danach kopierst du diese Datei in das Thunderbird-Profil in den Ordner ...\Mail\Local Folders\.
    Du kannst dann die Datei ohne Endung mit dem Namen, den du in Thunderbird selbst dem neuen Ordner gegeben hast, mit einem Editor öffnen und den Inhalt der der Datei "Testordner" in diese kopieren, abspeichern und ebenfalls in den Local Folders kopieren.
    Vielleicht funktioniert nur eine Methode, alle oder gar keine. Ist die ursprüngliche Datenbank nämlich beschädigt (z.B. zu groß oder durch den Virescanner unbrauchbar gemacht worden), könnte beides nicht helfen.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo mrb,
    vielen Dank für Deine Rückmeldung!
    Im ESET habe ich alles bzgl. Emailprüfung deaktiviert.
    Aber mit dem vorgeschlagen Test komme ich nicht klar (bin ein Laie).
    Mein lokaler Ordner sieht wie im Screenshot=Anhang aus oder ist das anders gemeint?
    Vielleicht kannst Du eine detailliertere Anweisung erstellen.
    Gruß

  • Hallo mrb,


    es ist mir offensichtlich doch gelungen mit Deinen Anweisungen die meisten Emails wieder sichtbar zu machen.
    Vorerst recht vielen Dank!


    Gruß