Thunderbird springt um Jahre zurück, Emails der letzten 2 Jahre werden nicht mehr geladen

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version:31.5.0
    * Betriebssystem + Version:Windows 7 64Bit
    * Kontenart (POP / IMAP):IMAP
    * Postfachanbieter (z.B. GMX):yahoo
    * Eingesetzte Antivirensoftware:Kaspersky
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):intern (und durch Kaspersky)


    Guten Morgen.


    Bisher war ich ja immer zufrieden mit Thunderbird, aber seit heute morgen bin ich doch etwas verärgert. Nach dem Hochfahren des Computers werden plötzlich die Emails der letzten Monate nicht mehr angezeigt.
    Meine Konfiguration besteht in Thunderbird aus 2 Konten, dem betroffenen von Yahoo und einem GMX-Konto (nicht betroffen).


    Seit heute morgen werden plötzlich und ohne das sich etwas am Betriebssystem. dem Virenschutz, Thunderbird oder dem Eail-Dienst geändert hat/geändert worden ist keine Nachrichten neuer als 08/2013 mehr gelistet. Klickt man auf Abrufen, bleibt es bei den Nachrichten. Das Konto (Thunderbird) ist nun auch schon einmal komplett neu eingerichtet worden, jedoch ohne Erfolg. Bei dem Email-Anbieter (Yahoo) selbst werden die Nachrichten hingegen gelistet, sie sind also nicht ''weg'' sondern Thunderbird kommt einfach nicht mehr an diese heran.
    Das Paradoxe ist jedoch: Lösche ich im Webdienst die nächste Nachricht, hinter der letzten, die Thunderbird lädt, dann lädt Thunderbird plötzlich ein paar Monate weiter (sagen wir mal bis 02/2014). Lösche ich auch hier dann wieder die nächste Email im Webdienst, dann lädt Thunderbird plötzlich entweder gar keine Emails mehr (Posteingang leer) oder es werden die beiden gelöschten Mails als einzige im Posteingang angezeigt.


    Wer kann mir helfen?
    Woran könnte das liegen?


    Über schnelle Hilfe würde ich mich freuen!

  • Guten Morgen,


    Du bist bereits der dritte, der heute ein ähnliches Problem schildert. Allen gemeinsam ist, dass das Problem nur yahoo betrifft. Ich will nicht voreilig sein, aber das wäre schon ein komischer Zufall.


    Gruß


    Susanne

  • Gmail, gmx und yahoo machen alle Probleme. Zumindest bei mir.

    In dem anderen Faden hast Du aber geschrieben:

    Zitat von "schnuppe"


    Ich habe seit heute exakt das gleiche Problem. Betroffen ist nur der Yahoo-Account.


    Schon besser wenn wir nur einen Thread nutzen

    Ja, aber nur solange ihr von demselben Problem sprecht. Diesbezüglich solltet ihr aufpassen. Es besteht sonst die Gefahr, dass ihr verschiedenen Porbleme (wie z.B. die nicht gepflegten und damit zu großen Ordner, das Thema AV-Scanner usw.) in einen Topf werft. Dann wird es rasch unübersichtlch.

  • War auch so. Funkt aber wieder, wahrscheinlich hab ich beim probieren selbst einen Fehler gemacht. Ich editiere mal die falschen Sachen. Danke für den Hinweis, stiftet sonst nur Verwirrung.

  • Hallo,


    ich hab exakt das selbe Problem wie der OP. Auch seit heute und ich benutze ebenfalls yahoo Mail.
    Um nicht einen extra Thread zu erstellen, hier nochmal meine Daten


    Hier nochmal meine Daten:
    * Thunderbird-Version:38.0.1
    * Betriebssystem + Version:Windows 7 64Bit
    * Kontenart (POP / IMAP):IMAP
    * Postfachanbieter (z.B. GMX): Yahoo
    * Eingesetzte Antivirensoftware: Avira + Malewarebytes
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):intern, WIndows Firewall


    Ich benutze keinen Emailscanner oÄ von Avira. Weiterhin seltsam ist, dass ich das nun mit einem zweiten Yahoo Mail Konto getestet habe (welches ich vorher nie über Thunderbird abgerufen habe) und dort hat es sich ganz normal synchronisiert und die aktuellen Mails angezeigt.
    Des Weiteren funktioniert der Abruf bei anderen Email-Clients ebenfalls problemlos, für beide Konten.

  • Hallo,


    Ich darf mich Euch anschließen, habe seit drei Tagen das gleiche Problem, jedoch mit t-online. Meine Mails von 2015 sind alle gelöscht worden.
    Zunächst war der Betreff noch da, die Textseiten jedoch leer.
    Ich bin einem Rat gefolgt, den entsprechenden Mail-Ordner zu reparieren, was zur Folge hatte, dass alle Mails unwiederbringlich also physisch gelöscht sind.
    In gewissen Abständen habe ich immer mal mein Konto bei t-online bereinigt, was aber nie eine Auswirkung auf mein Thunderbird-Programm hatte.

  • Ich darf mich Euch anschließen

    Brauchst Du nicht, weil Du sehr wahrscheinlich ein völlig anderes Problem hast. Ich nehme an, Du hast ein IMAP-Konto bei T-Online? In den Standardeinstellungen löscht T-Online die E-Mails nach einer gewissen Zeit automatisch vom Server. Wenn Du das nicht möchtest, musst Du Dich bei T-Online einloggen und das entsprechend einstellen.

  • Nein, liebe Susanne,


    Deine Annahme ist leider falsch.
    Ich weiß schon, warum ich mein Anliegen hier gepostet habe.

  • Dann ist ja gut. Wie man einen eigenen Faden eröffnet und welche Angaben zur Hilfe nötig sind, weißt Du anscheinend aber nicht.


    So etwas passiert halt, wenn man sich einfach an einen Faden dranhängt, ohne die Fragen zu beantworten. Die Helfer müssen dann raten, ob derjenige ein IMAP- oder POP-Konto hat usw. .

  • Nochmal Nachtrag vom Fragesteller:


    Das Ganze ist ja jetzt ungefähr 14 Tage her.
    Die Beschreibung, dass alle eingehenden Mails gelöscht wurden (aber nur in Thunderbird, nicht in eigentlichen Postfach bei yahoo.de) kann ich ebenso bestätigen, wie die Beschränkung im Ordner auf 200 Mails (siehe empfohlener anderer Thread). Erstaunlicherweise wurden bei mir auch nur 172 Mails angezeigt.


    Das Problem war 2 Tage später verschwunden, zwischenzeitlich gab es genau das selbe Problem allerdings immer mal wieder für mehrere Stunden. Auch im Bekanntenkreis konnte das Problem beobachtet werden. Es war immer in Kombination mit einem Yahoo-Account. Seit letzten Freitag ist mir sowohl bei mir, als auch bei den anderen Betroffenen, die mir ähnliches berichtet haben wieder alles OK und seit dem keine Probleme mehr. Daher gehe ich mal davon aus, dass das Problem bei Yahoo lag. Was es genau war, weiß ich aber nicht.


    Einen guten Start ins Wochenende wünsche ich allen hier.