Computer-Unkundige ist ratlos :Thunderbird-Konto total weg, fragt nach Neu-Einrichtung

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version:??
    * Betriebssystem + Version:Windows XP
    * Kontenart (POP / IMAP):POP (glaube ich)
    * Postfachanbieter (z.B. GMX):Telekom
    * Eingesetzte Antivirensoftware:Antivirus Free Edition
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):-


    Liebes Thunderbird- Team,
    mein Problem ähnelt dem einiger Anfragen, die schon gestellt worden sind, ich kann nur als Computer- Nicht- Spezialist leider nicht so viel mit den Antworten anfangen. Also schildere ich meine Version :
    Vor ca 2-3 Wochen erschien, nachdem ich den TB-Icon zum Öffnen des Programms geklickt hatte, ein Fenster mit der Frage nach Neu-Einrichtung. Ich habe zunächst das Fenster geschlossen , aber alles, was ich sonst sehe, war weg - Posteingänge, Adressbuch usw. Mittlerweile habe ich einfach "Bestehendes Konto weiterverwenden" angeklickt, die Adresse angegeben und das Passwort ignoriert (Ich habe nie eines benutzt), und die bekannte Maske war da, aber leer. Meine EMail Adressen habe ich nur zum Teil wiedergefunden, nämlich die Ordner "Allgemeine Adressen" und "Persönliches Adressbuch". Unterordner, die ich angelegt hatte, sind samt Inhalt ebenfalls weg. Eine Freundin hat mir gezeigt, wie ich über Internet und die Telekom-Seite wenigstens an meine neuen Emails herankomme und auch welche verschicken kann, aber ältere EMails sind auch da nicht verfügbar - und davon sind ein paar sehr wichtig für mich. Können Sie mir weiterhelfen ?
    Danke !

  • Hallo und willkommen im Forum!

    aber ältere EMails sind auch da nicht verfügbar

    Könnte dieses Problem aber nicht eine ganz andere Ursache haben?
    Du weißt, dass die Telekom die Mails im Posteingang nach 90 Tagen automatisch löschst, wenn du diese Funktion nicht manuell explizit deaktivierst? Dafür kann Thunderbird nichts.


    Vor ca 2-3 Wochen erschien, nachdem ich den TB-Icon zum Öffnen des Programms geklickt hatte, ein Fenster mit der Frage nach Neu-Einrichtung

    Das bedeutet, dass Thunderbird dein altes Profil mit den Konten und Mails nicht mehr öffnen konnte.
    Ursache oft: Virenscanner, die das Thunderbird-Profil abscannen dürfen
    Profile verwalten (Anleitungen)


    Allerdings muss dein altes Profil mit allen Daten nach wie vor dort sein. Schau mal in den Profilordner und dort in den Ordner "profiles", wie viele Unterordner sich darin befinden.


    Nach deinen Antwort sehen wir dann weiter. Du bleibst im neuen Profil, importierst aber mit 2 verschiedenen Add-ons deine Ordner mit Mails und Adressen.
    Kannst du ja schon installieren:
    ImportExportTools
    .
    MoreFunctionsForAddressBook.


    Bei Fragen zu den Add-ons diese bitte geziehlt stellen, da ich hier keine generellen Anleitungen posten möchte.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Lieber mrb,
    danke für deine schnelle Antwort. Endlich habe ich nun den Ordner Profiles gefunden, und er hat 6 Unterordner (crashes, extensions, ImapMail, Mail, minidumps und TestPilotExperimentFiles). Außerdem eine Menge Einzeldateien. Hilft das weiter ? Die Add-Ons habe ich noch nicht runtergeladen.
    Gruß, ave

  • Jetzt muss ich dich leider nach deiner Thunderbird-Version fragen, denn 6 Unterordner sind ein bisschen wenig.
    Die Version findest du - wie in fast jedem anderen Programm - in Thunderbird unter Hilfe > Über Thunderbird


    Wenn du nur POP-KOnten hast, ist für nur der Ordner "Mail" und darin besonders "Local Folders".


    Endlich habe ich nun den Ordner Profiles gefunden, und er hat 6 Unterordner (crashes, extensions, ImapMail, Mail, minidumps und TestPilotExperimentFiles).

    Hier muss ich nachhaken, denn die Beschreibung stimmt nicht ganz.
    Im Ordner "Profiles" befinden sich die Profile, meistens nur eins und tragen einen solchen Namen z.B. dkkf894d.default (immer 8 Zeichen vor dem >PUnkt).
    Und erst in diesen Ordner befinden sich die von dir genannten Unterordner.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Ja, stimmt. Brauchst du jetzt den Namen mit der Endung ...default ?


    Entschuldigung, die Antwort ist ja noch unvollständig.
    Die Version: 31.7.0
    In dem Moment, als ich nachlas, startete aber gleich ein Update..