Meldung "Could not find the Mozilla runtime." nach Update

  • Hallo! Beim Update (vermutlich auf 38.2.0) scheint irgendwas schiefgelaufen zu sein, denn ich bekomme nun bei jedem Startversuch die Meldung "Could not find the Mozilla runtime." Ich bitt um geeignete Tipps.


    Gruß, Melly




    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    * Thunderbird-Version: 38.1.0
    * Betriebssystem + Version: Windows 7 Home Premium, 32 Bit, SP1
    * Kontenart (POP / IMAP): beide mit mehreren Konten
    * Postfachanbieter (z.B. GMX): verschiedene Anbieter
    * Eingesetzte Antivirensoftware: Avast Free Antivirus 2015.10.2.2218
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): intern

  • Ok, vielen Dank. Ich hatte zunächst, wie sonst auch gelegentlich, die neue Version einfach drüber installiert, das half aber nicht. Fehlermeldung:

    Zitat von Thunderbird

    Error: Platform version '38.1.0espre' is not compatible with
    minVersion >= 38.2.0espre
    maxVersion <= 38.2.0espre

    Erst nach der auch von Dir vorgeschlagenen Neuinstallation nach vorheriger Deinstallation ließ sich Thunderbird wieder starten, meldete aber: "inkrementelles Update fehlgeschlagen" (warum auch immer). Danach schlug er vor, die vollständige Installationsdatei herunter zu laden und zu installieren. Das habe ich ihm erlaubt und im Ergebnis habe ich jetzt eine funktionierende version 38.2.0. Ein wenig seltsam das Ganze!


    Vielen Dank!
    Gruß, Melly

  • Na ja, die Fehlermeldung


    Zitat

    Error: Platform version '38.1.0espre' is not compatible with
    minVersion >= 38.2.0espre
    maxVersion <= 38.2.0espre

    deutet auf irgendeine "Nicht-Standard-Version" (espre ? ich kenne "esr" = extended support release, und "pre" = vielleicht eine Vorabversion?) hin, die mit dem normalen Update-Mechanismus nicht klar kommt.


    - m.