Löschen von emails auf yahoo-email-account nicht möglich

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 38.2.0
    * Betriebssystem + Version: windowsXP
    * Kontenart (POP / IMAP): POP
    * Postfachanbieter (z.B. GMX): yahoo
    * Eingesetzte Antivirensoftware: Avast Antivirus
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Windows-Firewall


    Bei allen meinen email-Konten ist es möglich die nicht mehr benötigten mails zu löschen; nur bei xxx@yahoo.de funktioniert das nicht. Ich kann mails verschieben und archivieren. Aber auch die verschobenen mails und das Archiv kann ich nicht löschen, natürlich einzelne mails im Archiv auch nicht. Nachdem ich die mails auf der yahoo-mail-Seite löschen kann bleiben sie aber auf dem mailaccount auf Thunderbird stehen. Woran könnte das liegen?

  • Hallo gigithunderbird,


    * Kontenart (POP / IMAP):


    willkommen im Thunderbird-Forum. Beantworte bitte diese Frage, denn danach richtet sich die Antwort auf diese Frage:


    Nachdem ich die mails auf der yahoo-mail-Seite löschen kann bleiben sie aber auf dem mailaccount stehen. Woran könnte das liegen?


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Hallo gigithunderbird,


    und damit

    POP-mail

    hast Du die Antwort auf Deine Frage

    Nachdem ich die mails auf der yahoo-mail-Seite löschen kann bleiben sie aber auf dem mailaccount stehen. Woran könnte das liegen?

    selbst gegeben.


    Ich vermute mal folgendes:


    Du holst mit Thunderbird die Mails vom Posteingang ab, hast aber in den Konten-Einstellungen den Haken bei "Nachrichten auf dem Server belassen" gesetzt. Denn eigentlich - bei ordnungsgemäßer Anwendung des POP3-Protokolls, werden die Mails auf dem Server automatisch gelöscht, nachdem Sie vom Mail-Programm per POP3 abgeholt worden sind.


    Sie sind also jetzt auf Deiner Festplatte abgelegt.


    Egal was Du jetzt im WEB-Auftritt von Yahoo in Deinem Konto tust, es hat keine Auswirkungen auf den vom Thunderbird abgeholten Datenbestand dieses Kontos.


    Hättest Du Dein Yahoo-Konto im Thunderbird als IMAP-Konto eingerichtet, dann wäre das anders. Dazu als Lektüre: FAQ: Wann IMAP statt POP nutzen.


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

    Einmal editiert, zuletzt von Feuerdrache ()