Vorlagen verändern Zeichencodierung

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 38.2
    * Betriebssystem + Version: win 8.1
    * Kontenart (POP / IMAP): Imap
    * Postfachanbieter (z.B. GMX):netcologne.de
    * Eingesetzte Antivirensoftware:Defender
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):Defendr
    Lade ich aus Vorlagen oder gespeichert einen Text ist fast immer der Zeichencodierung verstellt.
    Den kann ich so oft ich will anklicken, der bleibt nicht dauerhaft gespeichert.
    Gruß
    Discipuli

  • Hallo,


    wurde schon gefühlte 10 Mal im Forum von mir beantwortet.


    Es gibt für die Zeichenkodierung in Thunderbird 2 Einstellungen:
    1) global unter Extras > Einstellungen > Ansicht > Formatierung > Schriftarten > Erweitert
    und 2) für jeden vorhandenen Ordner über Rechtsklick auf diesen --> Eigenschaften --> Allgemein


    Entscheidend ist bei beiden Optionen, dass Das Kästchen, welches die Zeichenkodierung beinhaltet niemals angehakt werden darf, weil du sonst Thunderbird das automatische Setzen der richtigen ZA verbietest.
    Du musst für Option 2 alle beteiligten Ordner darauf überprüfen und ggf. ändern.
    Undüberprüfe in der erweiterten Konfiguration (Extras > Einstellungen > Erweitert > Allgemein > "Konfiguration bearbeiten")
    den Eintrag mailnews.force_charset_override
    Der muss unbedingt auf false stehen.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Ich danke Dir.
    Wir "Normaluser" haben es eben nicht so mit den vielen Fenstern.
    Es gibt bei fast allen Programmen mit Einstellungen die Fensteritis
    Kein Mensch macht währen der Einstellung irgendwas anderes.
    Also könnte weniger Fenster mit mehr Information besser sein.
    Ich will hier aber keinen Kampf gegen Windmühlenflügel entfachen.
    :)
    Discipuli

  • [OT]
    Hallo Discipuli,


    wenn die Entwicklung so weitergeht, dann sind wir in einigen Jahren sowieso allesamt nur noch Scheibenwischer ... :rolleyes:


    Gruß
    Feuerdrache
    [/OT]

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • @Discipuli,


    Thunderbird ist im Originalzustand bis auf eine Ausnahme so eingestellt, dass es zu keinen Problemen kommen kann und auch jeder "Normaluser" - also der sich nur für den Zweck des Programms interessiert und nichts mit Computern und dem Verständnis der Software zu tun haben will - damit arbeiten kann.
    Wenn die Einstellungen bei dir aber nicht die Originaleinstellungen sind, muss ich mich fragen, wer hat daran ohne zu wissen, was er tut, daran herumgedreht?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    Einmal editiert, zuletzt von mrb ()

  • [OT]
    Hallo mrb,


    kann ich mir jetzt nicht verkneifen :D :


    Wer hat an der Uhr gedreht?


    Gruß
    Feuerdrache
    [/OT]

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier