Nur bestimmte Konten abrufen / Popups deaktivieren

  • Liebe Community ich arbeite seit langer Zeit mit Thunderbird und es gibt eine Sache die mich wahnsinnig macht - die Unmengen an Popups die Thunderbird generiert. Ich habe mit der Zeit recht viele E-Mail Konten angehäuft (>10).


    3 von diesen E-Mail Konten sind nicht mehr aktiv, ich will die Mails aber trotzdem behalten. Wenn ich auf "Alle Konten abrufen" klicke dann bekomme ich jedesmal mehrere Popups wie "Der Server unterstützt die gewählte Authentifizierungsmethode nicht. Bitte ändern Sie die "Authentifizierungsmethode" unter "Konten-Einstellungen | Server-Einstellungen".", "Es ist ein Fehler mit dem POP3-Mail-Server aufgetreten. Der Mail-Server pop3.live.com antwortete:", etc. etc. und ich muss jedesmal 4 mal "OK" klicken.


    Dann gibt es noch Fälle wie Hotmail die nur das Abrufen maximal 3 mal pro 30 Minuten erlauben - hier bekomme ich natürlich auch jedes mal eine Fehlermeldung die ich mit "OK" bestätigen muss.


    Kennt jemand eine Möglichkeit oder ein Plugin mit der ich eine dieser beiden Dinge umsetzen kann:


    1. Optimalfall wäre: Die Fehlermeldungen sollen nicht in Popups sondern in einer Fehlerkonsole/einem Fehlerfenster ausgegeben werden - so kann ich mich regelmäßig informieren ob neue Fehler auftreten aber muss nicht tausende Male auf "OK" klicken.


    2. Falls es hierfür keine Möglichkeit gibt, kennt jemand ein Plugin mit dem ich Konten deaktivieren, aber trotzdem behalten kann? Kennt jemand ein Plugin mit dem ich eine Konfiguration für einen Button "alle Nachrichten von Konto 1,4,5,8,13,16 abrufen" aber nicht von den anderen. Natürlich kann ich die Konten auch EINZELN abrufen aber das ist genauso nervig wie jedesmal die Fehlermeldungen anzucklicken.


    Bitte um Hilfe werde schon ein wenig wahnsinnig :wall: Genau für so einen Zweck sollte ein Mail- und Mail-Account Management Programm doch ausgerüstet sein.

  • Hallo


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    Für die stillgelegten Konten gibt es min. zwei Möglichkeiten:


    a) du brauchst die Mails ab und zu, dann kopiere doch die Ordnerstruktur in das lokale Konto, dann kannst du die Mailkonten entfernen und es ist Ruhe


    b) du brauchst die Mails selten, dann erstelle doch mit dem Profilmanager ein zweites Profil und lege dort die Mails in lokale Ordner, dabei hast du den Vorteil, dass du bei deiner regelmäßigen Datensicherung (machst du doch, oder?) nicht immer wieder mit sichern musst


    Ansonsten gibt es ein Addon (also eine Erweiterung, das sind keine Plugins), was dir helfen müsste, den Abruf zu koordinieren
    > MagicSLR

  • Hallo,


    alternativ kann man doch auch einfach den Abruf neuer Mails für diese stillgelegten Konten deaktivieren, daas geht ruckzuck:
    Servereinstellungen -> "Beim Starten auf neue Nachrichten prüfen"
    und direkt darunter "Alle xx Minuten auf neue Nachrichten prüfen"


    Jeweils das Häkchen davor raus und die Konten ruhen einfach und sollten nicht mal nerven.


    Die ganzen Ordner dieser Konten in die lokalen Ordern zu kopieren und danach (inkl. Prüfung auf erfolgreiches Kopieren) die Konten zu löschen ist natürlich gründlicher . der zweite Tipp vom rum ebenso, macht nur etwas mehr Arbeit :-)


    MfG
    Drachen

  • Hallo Drachen,


    ich bin mir nicht sicher und kann es auch gerade nicht testen, was beim Klick auf Abrufen dann geschieht, also ob dabei die Server-Einstellungen relevant sind?


    der zweite Tipp vom rum ebenso, macht nur etwas mehr Arbeit

    ja, aber nur einmal und dann hat man eine saubere Lösung.
    Man kann mit dem Addon ProfileSwitcher ja sogar das zweite Profil parallel zum Ersten öffnen.