Lightning nach Google Kalender übertragen

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Lightning + Googlekalender (ja/nein): Ja
    * Thunderbird-Version: 38.2.0
    * Lightning-Version: 4.0.2.1
    * Betriebssystem + Version: Win7 Ultimate
    * Google-Kalender mit "Provider for Google-Calendar" (ja/nein): Nein
    * Eingesetzte Antivirensoftware: Avast
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Win-Firewall



    Hallo zusammen,


    ich möchte gerne nur und ausschl. in Lightning meine Termine verwalten und diese dann nur nach Google Kalender übertragen. Von dort will ich dann mit der Kalender App des Smartphones (Android) darauf zugreifen (lesen). Alle Anleitungen hier habe ich gelesen, damit kann ich aber nur den Google Kalender nach Lightning übertragen.


    Beispiel: Ich trage in Lightning den Termin A ein. Diesen lösche ich und trage neu Termin B ein. Auch diesen lösche ich und trage neu Termin C ein. In Lightning ist nur Termin C drin, nach Sync mit Google Kalender sind aber alle drei Termine in Google Kalender drin ... das ist nicht der Sinn.


    Geht das oder muß ich in Google Kalender in Zukunft die Hauptarbeiten erledigen ?


    Thx.
    George

  • in Lightning meine Termine verwalten und diese dann nur nach Google Kalender übertragen

    Hallo GeorgeMiller,
    dieser Gedankengang ist schon falsch. Lightning liest und ändert die Termine im Google Kalender, das heißt Lightning zeigt Dir nur das an was aus dem Google Kalender ausgelesen wird. Vorausgesetzt natürlich, Du hast Den Google Kalender richtig in Lightning eingebunden. Du hast oben geschrieben

    Google-Kalender mit "Provider for Google-Calendar" (ja/nein): Nein

    Das heißt dann Du hast den oder die Google Kalender nach dieser Anweisung eingebunden?

    Gruß
    EDV-Oldi

  • Hi,


    ich habe den Google Kalender ohne das Addon eingebunden, also Datei, Neu, Kalender, Netzwerk ... und so weiter und die calid von Google mit den Zugangsdaten in Lightning eingetragen. Habe jetzt auch zweimal in Lightning meinen Kalender "xy" drin ...


    Aber wenn Lightning nur Google Kalender ausliest, aber nicht ändert, ist meine Frage ja beantwortet ... oder stehe ich gerade auf dem Schlauch ?


    Thx.
    George

  • Aber wenn Lightning nur Google Kalender ausliest, aber nicht ändert,


    Das habe ich nicht geschrieben.


    Lightning liest und ändert die Termine im Google Kalender


    Die Termine werden dann direkt im Google Kalender geändert und wieder in Lightning eingelesen.
    Lösche alle Google Kalender in Lightning und lege sie wieder neu an.
    Wenn Du Dir nicht sicher bist das Du die Google Kalender richtig eingebunden hast, dann nimm den Provider, der liest Dir alle Google Kalender aus.

    Gruß
    EDV-Oldi

  • Habe jetzt Lightning neu aufgesetzt, dann den Provider .... installiert und bis jetzt läuft es so, wie ich es will und brauche.


    Aber bei neuen Terminen ist der Stauts "Vorläufig" und ich muß händisch auf "Bestätigt" ändern. Gibt es da eine Einstellung zu ?


    Thx.
    George

  • Aber bei neuen Terminen ist der Stauts "Vorläufig" und ich muß händisch auf "Bestätigt" ändern. Gibt es da eine Einstellung zu ?


    Teste bitte einmal die Erweiterung ( Custom Calendar Defaults ), die findest Du, wie weiter Erweiterungen für Lightning hier.

    Gruß
    EDV-Oldi

  • Hi,


    die Erweiterung ist gut, aber ein Problem ist noch offen:


    Termin in die App auf dem Smartphone eingetragen, dann Sync. Google Kalender ist aktuell. Dann Sync in Lightning und der Termin erscheint ... allerdings als vorläufig. Das habe ich noch nicht hinbekommen...


    Thx.
    George

  • Termin in die App auf dem Smartphone eingetragen, dann Sync. Google Kalender ist aktuell. Dann Sync in Lightning und der Termin erscheint ... allerdings als vorläufig. Das habe ich noch nicht hinbekommen...

    Hallo GeorgMiller,
    da musst Du dich an Google wenden, die trage die Termine als vorläufig ein.

    Gruß
    EDV-Oldi

  • Hallo,

    und der Termin erscheint ... allerdings als vorläufig


    mir war das auf unserem Android Tablet auch schon aufgefallen. Darauf läuft die Google Kalender-App. Die Kalender selbst liegen aber nicht bei Google. Deshalb benötigen wir eine zusätzliche App, in unserem Fall CalendarSync, um die Kalender zu syncen.


    Soweit ich weiß, ist das ein Problem der Android Kalender App. Ich schließe das daraus, dass CalendarSync, die als GUI ja auch den original Android Kalender nutzt, extra eine Option hat, diesen "bug" zu umgehen. Damit funktioniert es dann.


    Das hilft in diesem Fall nicht wirklich weiter, weil CalendarSync ja gar nicht benötigt wird, aber vielleicht können andere Kalender Apps es besser.


    Gruß


    Susanne