Thunderbird wird unbedienbar

  • Hallo,
    ich habe das Problem, dass Thunderbird nach einer Zeit unbedienbar wird ohne ersichtlichen Grund.
    Diese Unbedienbarkeit sieht so aus, dass sich das Programm so verhält als währe ein anderes unsichtbares Fenster im Vordergrund, welches jegliche Interaction mit Thunderbird verhindert.
    Das komische bei der Sache ist, dass man dennoch in der Email-liste mit dem Mausrad scrollen kann.
    Das Problem verschwindet wenn ich es über den Taskmanager neustarte. Das Problem tritt leider sehr unregelmäßig auf, weshalb es schwer ist es reproduzierbar zu machen.
    An einigen Tagen taucht es mehr,als hintereinander auf an anderen Tagen wiederum ist nichts.


    Hat jemand mit diesem Problem schon Erfahrungen und kennt eine Lösung?
    Falls es noch Fragen gibt versuche ich sie so gut es geht zu beantworten.


    Gruß
    wedo_haehner




    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    * Programm + Version:Thunderbird 31.2
    * Betriebssystem + Version: Windows 7 auf einem Macbook
    * Kontenart (POP / IMAP):IMAP
    * Postfachanbieter (z.B. GMX): eigener Mailserver
    * Eingesetzte Antivirensoftware: Windows Defender
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Windows Defender

  • Hi,


    auch im Safe-Mode (Hilfe -> mit deaktivierten Addons neu starten)?


    Gruß m.

  • hi muzel,


    nachdem du den Tipp mit dem Safe-Mode gegeben hast, habe ich Thunderbird in diesem gestartet.
    Eine Zeitlang lief es ohne Probleme jedoch ist gestern das Problem wieder aufgetreten und diesmal auch im Safe-Mode.




    Leider kann ich nicht genau sagen wann und warum das Problem auftritt, was das Testen sehr schwer macht und die Reproduktion des Problems fast unmöglich macht.
    Sobald ich genauere Angaben zur Ursache des Problems machen kann meld ich mich.


    Gruß wedo_haehner

  • Hallo! Ich bekomme seit gestern keine einzige e mail mehr. Ich habe Programme gelöscht. Thunderbird ganz oft runtergeladen! Ich bekomme keine e mails. Echt ärgelich. Wer kann mir denn nur helfen?