Neues Profil wird im Win-Explorer nicht angezeigt

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 38.3.0
    * Betriebssystem + Version: Win7 aktuell
    * Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    * Postfachanbieter (z.B. GMX): 1und1
    * Eingesetzte Antivirensoftware: Kasperski
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): ?


    Hallo,
    habe u.a. wegen Problemen mit plötzlich aus dem Posteingang verschwindenden Mails (waren noch nicht gelesen - sind auch auf dem Server nicht mehr vorhanden!) Thunderbird de- und neuinstalliert und dann mit dem Profilmanager ein neues Profil erstellt, für das ich - wie schon beim alten Profil - einen von C:/ abweichenden Speicherort (auf der rechnerinternen Backup-Festplatte) angegeben habe. Nach Einrichtung der E-Mailadressen funktioniert Thunderbird bisher einwandfrei.


    Als ich aber die Mailordner aus dem bisherigen in das neue Profil kopieren wollte, stellte ich fest, dass das neue Profil am Speicherort im Explorer nicht erscheint; dort ist nur das alte zu sehen. Auch am Standard-Standort in C:/ befindet es sich nicht. Das Adressbuch habe ich aus dem alten Profil in den übergeordneten Ordner "Profile" (ebenfalls auf der Backup-Platte) kopiert, und die Kontakte sind daraufhin in Thunderbird verfügbar. Eine Suche nach dem neuen Profil im Explorer blieb ergebnislos.


    Was muss ich machen, um das neue Profil im Explorer angezeigt zu sehen?


    Dank und Gruß
    haperu

  • Hallo und willkommen haperu!


    Schau mal in Hilfe>Informationen zur Fehlerbehebung>Profilordner>Ordner anzeigen nach.

  • Dank für die schnelle Antwort. Es wird an der von dir genannten Stelle ("...>Ordner anzeigen") genau der von mir bei der Einrichtung ausgewählte Ordner angezeigt, an dem sich aber nur das bisherige ("korrupte") Profil befindet, aber nicht das von mir neu eingerichtete Profil.


    Gruß haperu

  • Hallo,


    nun, das dort gezeigte Profil wird auch genutzt. Schieb mal eine Mail in den lokalen Posteingang und lege eine Adresse neu an, dann beende TB.
    Gehe in den "scheinbaren" korrupten Profilordner und prüfe dort Datum/Zeit von abook*.mab und prefs.js und ..\mail\local folders\inbox.
    Ergebnis?


    Poste mal den Inhalt von der profiles.ini im Anwendungsordner Thunderbird (klicke oben über dem Schreibfeld in der Formatzeile auf Code und füge den Text der profiles.ini zwischen die Code-Tags)

  • Das "alte" Profil ist seit dem 21.10., als ich es letztmalig nutzte, nicht mehr aktualisiert worden, obwohl neue Mails eingingen. Ich habe ja auch ein n e u e s Profil angelegt; wieso soll dann das alte weiterlaufen? Das Adressbuch liegt im Hauptordner "profiles", also außerhalb der Einzelprofile.


    Hier die Thunderbird-profiles ini vom 19.04.2015 (u9rt2x5.default ist das bisher verwendete, "alte" Profil") das "LastProfile" habe ich nach Sicherung und vor Anlegung des neuen Profils gelöscht):



    Und hier die profiles.ini vom 22.10.2015 (nach Einrichtung des neuen Profils):



    Die Profiles 0-2 aus der aktuellen profiles.ini sind - wie eingangs des Threads gesagt - in meinem Profilordner nicht vorhanden.


    Wirr, wirr! Meine laienhafte Theorie: Thunderbird findet es nicht so gut, dass ich in der Systemparition C:/ kein Profil angelegt (bzw. mittlerweile, weil nicht mehr aktiv, gelöscht) habe, sondern nur in der Datenpartition F:/. Vielleicht sollte ich doch den "normalen" Weg gehen und ein C:/-Profil anlegen; die Ablage der local folders kann ich dann in den Kontoeinstellungen auf F:/ ändern. Geht das über den Profilmanager (dem ich irgendwie auch nicht mehr so recht traue, oder schlägst Du einen anderen Weg vor?


    Dank und Gruß
    haperu

    Einmal editiert, zuletzt von graba () aus folgendem Grund: Code-Tags gesetzt

  • Hallo,
    mich verwirrt auch etwas:
    was bedeuten die Buchstaben "i" in der profiles.ini? So sieht keine normale profiles.ini aus.


    Wirr, wirr! Meine laienhafte Theorie: Thunderbird findet es nicht so gut, dass ich in der Systemparition C:/ kein Profil angelegt (bzw. mittlerweile, weil nicht mehr aktiv, gelöscht) habe, sondern nur in der Datenpartition F:/. Vielleicht sollte ich doch den "normalen" Weg gehen und ein C:/-Profil anlegen;

    Wenn du ein neues Thunderbird installiert, wird dieses zunächst immer auf der C-partition angelegt.
    Was man aber nicht machen darf, ist, den kompletten Profilordner \Roaming\Thunderbird\ usw. auf eine andere Partition zu legen. Die profiles.ini muss immer im Originalordner auf C: vorhanden sein,. denn nur dort findet sie Thunderbird.
    Du darfst nur das "Profil" (z.B. dhk958sf.default) verschieben.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo mrb,


    die "i"-Buchstaben im Quellcode sind im Original nicht vorhanden, wie wurden offenbar beim Einfügen der Textdatei von der Forensoftware hinzugefügt.


    Die ini-Dateien liegen - wie üblich - in C:/ unter Benutzer\appdata\roaming\thunderbird.


    Ich versuch's jetzt mit Neuinstallation von Thunderbird, da müsste ja unter C:/ ein Profil angelegt werden...


    Dank und Gruß haperu

  • Path=F:\Backup\Anwendungsdaten\Thunderbird\Profiles

    Hallo,


    hast du denn mal dort nach gesehen? Du hast dem Profil einen Ordner Namens Profiles zugeordnet, indem du den Ordner mit Ordner wählen ausgewählt hast. Deshalb findest du dort die abook.mab
    Mache doch mal einen Screenshot vom Inhalt des Ordners Profiles, dort ist bestimmt auch die prefs.js und ..mail.. etc, oder?



    ein C:/-Profil anlegen; die Ablage der local folders kann ich dann in den Kontoeinstellungen auf F:/ ändern

    genau das ist keine gute Idee. Niemals in den Konten-Einstellungen die Pfade der Mailordner verbiegen, das gibt Chaos!

    Geht das über den Profilmanager (dem ich irgendwie auch nicht mehr so recht traue, oder schlägst Du einen anderen Weg vor?


    Genua, du legst einen Ordner an dem von dir gewünschten Ort an und dann startest du mit dem Manager und verweist auf genau den Ordner. Dein Profil wird dann innerhalb des Ordners so aufgebaut, wie z.B. dein Profiles/boqo7oo7.default

  • Also:


    Nach De- und Neuinstallation von Thunderbird hatte sich nichts geändert: Nach wie vor kein neues Profil in C:/, das Profil u9rt2x5.default war nach wie vor das einzige vorhandene, und zwar - wie gesagt - in der Datenpartition F:/, und der Profilmanager zeigte weiter nicht dieses Profil (u9rt...), sondern das Profil Neu-22.10.2015 an.


    Habe dann mit dem Profilmanager ein neues Profil in C:/ erstellt, und das hat funktioniert. Dorthin habe ich die lokalen Ordner und das Adressbuch kopiert, so dass jetzt fast alles wieder ist wie zuvor. Ich hoffe nur, dass das neue Profil nicht auch "spinnt"...


    Nochmals Dank an alle beide haperu

  • Nach De- und Neuinstallation von Thunderbird hatte sich nichts geändert:

    das ist klar, TB ändert bei De- und Neuinstallation nichts an den Profilen. Der Donnervogel schaut im Anwendungsordner in der profiles.ini nach, wo sich das Profil befindet.