TB vergisst immer wieder mal Passwörter von verschiedenen Konten

  • * Thunderbird-Version: 38.3.0
    * Betriebssystem + Version: OS X 10.10.5 (14F27)
    * Kontenart (POP / IMAP): nur IMAP
    * Postfachanbieter (z.B. GMX): GMX, WEB, YAHOO, 1&1
    * Eingesetzte Antivirensoftware: keine
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): HW-FW (Fritz!Box)


    Guten Abend zusammen,



    leider vergisst bei mir TB immer wieder mal Passwörter meiner Email-Konten.


    Hauptsächlich davon betroffen ist von Yahoo.


    Bei Hinweis und Aufforderung, das korrekte Passwort einzugeben, erscheint nach Eingabe dieses Fenster immer wieder. Einblick in den Passwort Manager verrät, dass ein sehr altes Passwort gespeichert blieb, ein neueres war gan nciht vorhanden... auch nicht das aktuelle, mit dem TB die Tage zuvor funktionierte.


    Gehe ich währenddessen mit dem gleichen aktuellen Passwort über die yahoo.com-Seite in mein Yahoo-E-Mail-Konto, kann ich meine E-Mails problemlos abfragen.



    Wenn ich ein neues Passwort bei Yahoo und anschließend in TB einträge, habe ich gefühlt für 1-2 Monaten Ruhe.




    Ab und an zickt auch mal GMX, aber vergleichbar sehr selten.


    Gruß ... Frank

  • Also nach meiner etwas irrationalen, aber oft erfolgreichen Vorgehensweise:
    Hast du einfach mal versucht, alle Passwörter unter Einstellungen --> Sicherheit --> Passwörter --> Gespeicherte Passwörter zu entfernen?
    Dann TB neu starten und schauen, ob auch wirklich alles weg ist.


    Wenn die Passwörter dann gebraucht werden, fragt er wieder danach und da kann man einen Haken bei "passwort speichern" machen. Ich schicke mir dann einfach selbst Mails, um die Passwortabfrage zu öffnen...


    Ansonsten könnte es auch ein Problem mit den Schreibrechten im Profilordner sein?
    Laut einem Beitrag von 2010 sind Passwörter wohl in den Dateien
    signons.sqlite
    signons.txt
    signons2.txt
    (verschlüsselt) gespeichert.


    Gruß
    TheDude