TB läßt sich nicht öffnen. Programm kann ich nicht finden

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version:31.5
    * Betriebssystem + Version:xp
    * Kontenart (POP / IMAP):beide
    * Postfachanbieter (z.B. GMX):gmx und web
    * Eingesetzte Antivirensoftware:nis
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):nis
    Hallo, TB wurde bisher automatisch beim Start geladen. Seit gestern nicht mehr. Beim Versuch ,TB zu öffnen erscheint nur ein Ton.
    Das exe hat eine Verknüpfung zum Startmenü. Dort kann ich kein TB finden. Ich habe erstmal die Profiles gesichert. Was kann ich nun tun ?
    Einfach nochmal TB herunterladen? Nimmter dann das noch vorhandene Profiles? Danke fra-wa

  • Hallo, da ich bisher keine Antwort bekam, habe ich jetzt TB von Mozilla neu heruntergeladen. TB ließ sich starten. Meine Daten im Profileladen. s hat er akzeptiert. Ich brauchte die Sicherung nicht laden.
    Hätte ich so nicht erwartet. Inzwischen habe ich einen Verdacht, warum der TB weg war. Ich hatte vor einigen Tagen einen Fehler im Fx, der ließ sich nicht starten: Mozilla runtime fehlte. Ich habe dann Fx deinstalliert und neu geladen. Deinstalliert habe ich mit Tune up. Da hat er wohl alles mit Mozilla gelöscht ?. Im Moment läuft alles wie bisher.

  • Deinstalliert habe ich mit Tune up.

    Hallo,


    tja wenn man so einen potentiellen Computerkiller ohne erforderliche Sachkenntnis auf den PC los lässt, muss man sich über unliebsame Nebenwirkungen nicht wundern. Dem Problem beim Fx ging höchstwahrscheinlich eine ähnliche Kamikaze-Aktion voran oder dein Norton-Geraffel hat mal wieder unauffällig die Kiste sabotiert. Kombiniert mit einem veralteten OS wie Winows XP hast du dir da ein nettes kleines Pulverfass gebastelt.


    Ganz ohne Vorwurf: such dir einen Freund, der sich mit der Materie gut auskennt. Der soll dir dann deine Daten sichern (zweimal sogar auf verschiedene Sicherungsmedien) und die Computer mit einem aktuelleren Betriebssystem neu installieren, die nötige Software installieren und deine Daten wieder "einbauen". Wenn dein Freund wirklich gut ist, wird er dich einerseits nach deiner Nutzung fragen und die Installation dafür optimieren, andererseits wird er dir die einzelnen Schritte auch erklären und begünden. Dazu Finger weg von TuneUp & Co. und du wirst wieder lange Freunde mit einem störungsfrei laufenden Computer haben.


    MfG
    Drachen

  • Hall0 Drachen, vielen Dank für die freundlichen Hinweise. Leider sind die Spezialisten sehr rar, sonst brauchte ich kein Forum. Alle Nutzer,die ich kenne, sind noch dümmer als ich. Im Gegensatz zu vielen Problemen , die ich in den Foren lese, passieren mir nur kleine Fehler. Wenn ich die Hilfsmittel wie NIS oder Tuneup oder Ghost nicht hätte,müßte ich mich mit den Eingeweiden des BS befassen. Dazu habe ich keine Lust und keine Zeit. Ich bin jetzt 80 und hangel mich eben so durch. Ich bin nur ein einfacher Internet-Nutzer. Zur Zeit läuft wieder alles rund. Übrigens eine Image-Sicherung mache ich jede Woche. Von meinen Kindern und Gesc hwistern macht das keiner. Also vielen Dank für die Hilfe eines "Freundes" im Forum. Ich kenne sonst keinen.