Mails im Inbox.mozmsgs-Ordner, aber nicht im Posteingang

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Programm + Version: TB 38.3.0
    * Betriebssystem + Version: Windows 8
    * Kontenart (POP / IMAP): POP
    * Postfachanbieter (z.B. GMX): freenet
    * Eingesetzte Antivirensoftware: antivir
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Windows


    Hallo zusammen,


    nach einem Absturz meines Rechners möchte ich mails aus einer Datensicherung auf externer Festplatte wiederherstellen. Ich habe den kompletten Profilordner auf
    C/user/...../appdata/roaming/thunderbird kopiert. Die mails in den angelegten Unterordner sind alle da. Nur die mails aus dem Ordner Inbox.mozmsgs
    erscheinen nicht alle im Posteingang. Im Inbox-Ordner sind 41 mails (z.T doppelt, nämlich wdseml-Dateien und wdseml.%%%OECustomProperty-Dateien, aber nicht bei allen)
    und im Posteingang sind nur 10 mails. Wie kann ich alle Nachrichten wieder im Posteingang sichtbar machen?
    Hoffentlich kann mir jemand helfen, vielen Dank schon mal im Vorraus.


    Grüße Anette


    PS: Hab grad gesehn, dass es sich bei "sent.mozmsgs" und "Gesendet" genauso verhält.

  • Hallo Anette,
    und willkommen im Forum.


    Schau mal hier: mozmsgs in TB3 - Migration / Import / Backups - Thunderbird Mail DE


    vielleicht hilft dir das schon. (Oder gib mal selbst das Suchwort "mozmsgs" bei einer Suchmaschine deines Vertrauens ein.



    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo Peter,


    ich hab's glaub ich hingekriegt. Wie in dem Thread, auf den Du verwiesen hast, beschrieben...
    Über "ImportExportTools / Importiere Nachrichten" kann ich die fehlenden mails wieder herholen.
    Hab's jetzt zwar nur stichprobenartig für den Posteingang gemacht (Rest folgt morgen gut ausgeschlafen :-)), aber es scheint zu klappen.
    Besten Dank für Deine Hilfe!!


    Grüße Anette

  • Freut mich, dass ich dir helfen konnte.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!