Automatischer Anhang beim senden

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 38.3
    Hallo zusammen,
    ich habe meine Mailadresse geändert und möchte nun bei jedem neuen, ausgehenden Mail das ich versende, einen möglichst deutlichen Hinweis mitschicken, dass ich eben eine neue Mailadresse habe und die Mailadresse xy in Bälde ungültig ist.
    Kann mir da jemand ein bisschen unter die Arme greifen?

  • Hallo Lohenstein,


    nichts einfacher als das.
    In den Konteneinstellungen findest du eine, wo "Signaturtext" steht. Dort kannst du einen kleinen Hinweistext eintippen, der dann bei jeder Mail mitgesendet wird. Dabei wird der Text dieser Signatur standardmäßig unterhalb des Mailtextes gesendet und von diesem mit einem so genannten Signaturtrenner (bestehend aus zwei Bindestrichen und einem Leerzeichen) abgetrennt. Diesen Signaturtrenner solltest du nicht entfernen, da er für richtiges Weiterleiten benötigt wird.
    Die Nutzung einer so genannten Signatur ist für diesen Zweck besser geeignet, als irgend ein Anhang, den der Nutzer ja jedesmal extra öffnen müsste. Ich denke mal, du meinst das auch so.


    Als Alternative kannst du als Signatur auch eine "irgendwo" gespeicherte Textdatei nehmen, auf welche du in den o.g. Einstellungen verweist. Es gibt sogar Add-ons (bspw. "SignaturSwitch"), mit denen du von Fall zu Fall zwischen mehreren derartigen Signaturdateien einfach und schnell auswählen kannst.



    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

    Einmal editiert, zuletzt von Peter_Lehmann ()