Blindschaltung von Adressaten im CC

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 38.3.0
    * Betriebssystem + Version: W10
    * Kontenart (POP / IMAP): POP3 und IMAP
    * Postfachanbieter (z.B. GMX): Strato
    * Sync-Add-on für Online-Adressbuch?: ???
    * Eingesetzte Antivirensoftware: ESET
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): ESET


    Hallo, liebe Forumsleute,


    ich bin neu in diesem Forum und deshalb schon mal sorry, wenn diese Frage vielleicht schon x-mal gestellt und behandelt wurde. Ich hoffe, ich nerve nicht.
    Seit heute habe ich eine neue email-Adresse, ich bin von gesch. auf privat gewechselt. Nun würde ich gerne alle meine Adressaten genau hierüber informieren, mit der Bitte, ab sofort nur noch die neue Adresse zu benutzen. Da ich weiß, dass sich nicht alle Adressaten im CC sehen wollen, würde ich die gerne blindschalten wollen. Geht das, oder wie geht das? Meine Suche in den Einstellungen war da bisher erfolglos.
    Für Hilfe in dieser Angelegenheit bin ich sehr dankbar.


    Mit besten Grüßen
    Gert Hausmann

  • Hallo GertH,


    willkommen im Thunderbird-Forum.


    In diesem Fall wählst Du statt "CC" eben "BCC" (= "Blind Carbon Copy"). Jeder mit BCC bedachte Adressat ist für die übrigen Empfänger "unsichtbar".


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Hallo und willkommen im Thunderbird-Forum, Gert!


    Ergänzend zu @Feuerdrache: im Verfassen-Fenster hast du bei der Adresszeile ein An: stehen und links davon einen Pfeil, klick den an und wechsel zu Blindkopie (BCC).
    Du kannst auch die Kontaktliste öffnen (F9) und dort mehrere Adressen markieren und dann unten >>"Blindkopie" wählen.