Unmengen an Zahlen und Buchstaben vor dem Text

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: neu
    * Betriebssystem + Version: windows 10
    * Kontenart (POP / IMAP): weiß nicht
    * Postfachanbieter (z.B. GMX): ja
    * Eingesetzte Antivirensoftware: avira
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):ja


    Sehr geehrte fachkundige Leser,
    ein solcher bin ich nicht, deswegen schreibe ich hier und bitte um Hilfe. Das Problem: Nachdem ich vor Wochen auf einmal keine Möglichkeit in Thunderbird mehr hatte, einen Anhang an meine Mail
    dranzuhängen, habe ich umfangreich in den Einstellungen herumgebastelt, bis es auf wundersame Weise wieder geklappt hat. Jetzt habe ich das Problem, das ausgehende und eingehende Mails
    mit ein bis zwei Seiten Buchstaben- und Ziffernsalat befrachtet sind unter den Überschriften Received, X-Prvags-ID, X-UI_Out-Filterresults, etc.. Wenn ich das ausdrucke, habe ich keinen Spaß.
    Haben Sie eine Ahnung, auf welche Knöpfe ich drucken muß, um diesen Blödsinn abzustellen?
    Vielen Dank für Ihre Meinung.

  • Guten Tag tryanderror,
    und willkommen im Forum!



    ... habe ich umfangreich in den Einstellungen herumgebastelt, bis es auf wundersame Weise wieder geklappt hat.

    Nun, du bist wenigstens ehrlich und lässt uns nicht allzu lange rätseln. Das ist gut!


    Das was du angezeigt bekommst, sind die so genannten "Headerzeilen", welche für den Transport der E-Mails sehr wichtig (also keinesfalls "Blödsinn"!!) sind. Natürlich muss diese der "normale Nutzer" nicht sehen. Dem Fachmann geben diese Daten allerdings im Bedarfsfall wichtige Hinweise.


    Ansicht > Kopfzeilen > Normal
    dürfte die normale Ansicht wieder herstellen.


    Solltest du aber überhaupt keine Menuezeile angezeigt bekommen (also "Ansicht" überhaupt nicht sehen) => auf das Icon mit den drei dicken Streifen klicken.



    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!