Keine Verbindung zum IMAP-Server

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version:
    * Betriebssystem + Version:
    * Kontenart (POP / IMAP):
    * Postfachanbieter (z.B. GMX):
    * Eingesetzte Antivirensoftware:
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):


    Hallo,


    ich habe folgendes Problem: Thunderbird verbindet sich nicht mehr zum IMAP-Server. Seit dem 30.11. kann keine Verbindung mehr hergestellt werden. Ich bekomme die Nachricht, dass die maximale Anzahl der Verbindungen eventuell überschritten ist. Ändere ich das wie vorgeschlagen in den erweiterten Einstellungen, passiert ebenfalls einfach gar nicht. Was kann ich tun?
    Ich freue mich über Hilfe - ich habe leider überhaupt keine Ahnung, was ich da machen kann/soll/muss...
    Anbieter: gmx.de
    Antivirensoftware: avast
    Thunderbird Version: ?
    Betriebssystem: Windows 7 glaube ich



    Herzlichen Dank!

  • Guten Tag Irgendwer,
    und willkommen im Forum!


    Thunderbird verbindet sich nicht mehr zum IMAP-Server.

    ... sagt mir, dass es ja schon mal funktioniert hat.
    Hast du irgend etwas verändert?
    - ein neues "Sicherheits-"Programm installiert?
    - das vorhandene geupdated?
    - den Thunderbird geupdated?
    - irgendwelche Einstellungen im Thunderbird verändert?
    - Wie viele "Mailordner" hast du auf dem IMAP-Server und wie viele davon hast du abonniert?
    - Lässt du durch Filter auf dem Server die ankommenden Mails bereits serverseitig vorsortieren, oder lässt du das den TB machen?
    - Was passiert, wenn du im Thunderbird mal ganz bewusst einen Mailordner nach dem anderen anklickst? Also nicht nur im Posteingang bleibst.



    Ich bekomme die Nachricht, dass die maximale Anzahl der Verbindungen eventuell überschritten ist.

    Was hast du in den "Erweiterten Einstellungen" ganz genau geändert? Poste bitte mal je einen Screenshot der Konteneinstellungen > Server-Einstellungen und dort von "Erweitert".


    Darf dein AVAST das TB-Userprofil überwachen? => Wenn ja, stelle das unbedingt ab! (Als Ausnahme im AV-Scanner eintragen.)
    Darf dein AVAST die Verbindung zu den ankommenden Servern (IMAP bzw. POP) überwachen? => Zumindest zur Ursachenfindung deaktivieren.



    BTW:
    Die von uns gestellten Fragen dürfen schon unmittelbar in den jeweiligen Zeilen beantwortet werden. Du musst das nicht extra unten noch mal eintragen. Dafür bitte ALLE Fragen beantworten.
    Und du weißt wirklich nicht, welches Betriebssystem auf deiner Kiste läuft?


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!