Filter "von" funktioniert nicht bei mehreren Einträgen

  • Hallo,
    TB 38.3.0 / Win7: Ich habe ca.14 "von" Einträge und die Mailadressen dazu eingefügt. Jeweils eine neue "von"-Zeile mit dem "+" erzeugt. Oben habe ich "Mindestens eine Bedingung erfüllen" angehakt.
    Der Filter arbeitet aber nicht.
    Was mache ich falsch?


    Vielen Dank für eure Unterstützung
    EinDet


  • Hallo EinDet,


    ich hatte ein ähnliches Problem bei meiner Blacklist auf dem E-Mail-Server. Ich vermute du musst jede Email-Adresse in eckige Klammern schreiben, z.B. <peter@exampel.com>
    Denn so wird sie auch in Thunderbird im Von-Feld angezeigt und im Quelltext.
    Zusätzlich musst du statt "ist" auf "enthält" umschalten, damit der Filter auch funktioniert, wenn der Name der Person vor der Emailadresse angezeigt wird. Denn "enthält" sucht auch nach Teilübereinstimmungen während bei "ist" sonst nichts zusätzlich im Von-Feld stehen darf.


    Alternativ: Du kannst die eckigen Klammern auch weglassen und nur auf "enthält" umstellen. Das müsste auch funktionieren, aber das ist nicht 100% sicher, denn wenn du z.B. mit "Von" "enthält" "peter@exampel.com" suchst, könnten auch ähnliche Emailadressen gefiltert werden z.B. "klaus-peter@exampel.com" oder "struwelpeter@exampel.com", eben alles was "peter@exampel.com" enthält. Das würde ich daher nicht empfehlen, denn das ist wohl nicht das was du willst.
    Daher lieber die eckigen Klammern benutzen.


    Probiers mal aus und sag bescheid ob es klappt.


    Gruß!


    EDIT: ich habe die Mailadressen verfälscht, um Spam-Robots die Freude zu nehmen. rum, Moderator

    2 Mal editiert, zuletzt von rum () aus folgendem Grund: online.de durch exampel.com ersetzt, da zufällige Namensgleichheiten sonst zu SPAM beim ...peter... führt

  • Hallo ihr zwei und danke für die ANtwort, aber....


    .. leider funktioniert es nicht. Auf "enthält" hatte ich schon getestet, die Mailadressen habe ich nun in den verschiedensten Klammern ((<[{) getestet - nix. Bei mir werden die Absender sowieso nicht in eckigen Klammern angezeigt, nur der reine Mailname.
    Irgendwie funktioniert dieser Filter nicht. Andere Filter die ich eingestellt habe, auch Einzelmailadressen, funktionieren.
    Und ja, die Mails liegen im Posteingang.


    EinDet

  • Nachtrag: Es geht...
    Ich habe jetzt den gleichen Filter nochmals angelegt - wie gehabt auch mit "ist". Zunächst mit einem einzigem Mailnamen um zu testen - ging. Dann den zweiten hinzugefügt - ging. Beim dritten auch... Dann habe ich jeden Mailnamen aus dem alten Filter rauskopiert, aber jedesmal den neuen Filter beim neuen Mailnamen mit "ok" verlassen. Nach der 14ten Mailadresse gings immer noch.
    Komisch, aber wahr.
    Vielleicht hat er das rauskopieren der Mailadressen aus einer PDF und alle 14 hintereinander anlegen nicht sauber übernommen. Manche CMS-Systeme nehmen es einem ja auch übel wenn man aus einer Word-Datei einfügt. Da werden versteckte Steuerzeichen mit kopiert. Vielleicht war das hier etwas ähnliches.


    Danke trotzdem!

  • Ja, super, freut mich, dass es läuft. :thumbsup:


    Wenn ich aus PDF, Word oder html-Seiten oder ähnlichem herauskopiere und wirklich reinen Text haben will, füge ich es kurz in Notepad ein und kopier es da wieder heraus. Dann sind diese komischen Steuerzeichen weg.


    Gruß!

  • Ja Hilbert,
    so mache ich es in CMS (Content Mangement Systemen) auch. Hätte aber nicht gedacht das Thunderbird sich bei den Filterregeln auch so verhält.
    Wie dem sei, "Fehler" gefunden, vielleicht hilfts ja auch mal anderen.
    *closed*