Google Konto neuer Anmeldedialog neues Feature oder neues Problem?

  • Hallo,


    ich nutze Thunderbird 38.4.0 auf 2 PCs (Win 7 64 Bit).


    Es werden jeweils mehrere Konten abgerufen. Zum Beispiel Web.de IMAP --> kein Problem, GMail IMAP ...


    Auf einem PC ploppt seit ein paar Tagen ein merkwürdiger(?) Anmeldedialog auf.


    Ist das ein neues Feature oder ein Problem?
    Ich habe es (über-)vorsichtigerweise vermieden, da ein Passwort einzugeben. Es werden nun aber keine Mails vom Google-Account abgerufen.
    Das in beiden PCs hinterlegte Passwort ist m.E. identisch und korrekt. Auf dem zweiten PC gibt es keine Problemen und keinen Anmeldedialog.
    Sophos hält den PC für clean.


    MfG

  • Okay, ich kann mir die Frage vermutlich selbst beantworten:
    Unter Servereinstellungen --> Authentifizierungsmethode ... hat sich da irgendwie ... ich war da nicht dran ... "OAuth2" eingeschlichen. :/
    Wenn ich das auf "Passwort, normal" stelle, tut's wieder wie gewohnt.

  • Unter Servereinstellungen --> Authentifizierungsmethode ... hat sich da irgendwie ... ich war da nicht dran ... "OAuth2" eingeschlichen.

    Hallo BTF,
    das hat Google für Dich erledigt, denn es ist die neue Sicherheitsvariante von Google.
    Man muss sich einmal doppelt, aus Sicherheitsgründen, anmelden.
    Es kann sein das dass Google das immer wieder so einrichtet.
    Ich würde auf jeden Fall den neuen Sicherheitslogin benutzen.

    Gruß
    EDV-Oldi

  • Hallo,


    ah, okay, danke.


    Irgendwie nicht schön gemacht. Vor der Adresse ein grüner Punkt, https aber keine Möglichkeiten sich Zertifikatsinformationen anzusehen.
    Es widerstrebt mir irgendwie, in plötzlich aufploppende Fenster Passwörter einzugeben.


    ... auf dem zweiten PC bisher ... nix.


    MfG

  • [OT]
    Hallo BTF,

    Es widerstrebt mir irgendwie, in plötzlich aufploppende Fenster Passwörter einzugeben.

    Ja, das kann ich sehr gut verstehen. In Deinem Fall allerdings nicht so ganz. Du hast Deinem Provider erlaubt, Deine E-Mails automatisiert zu lesen, auszuwerten und unbegrenzt zu speichern. Was macht es da schon, wenn noch jemand Dein E-Mailpasswort erfährt? :mrgreen:
    [/OT]