Kontakte sichern

  • Hallo,


    hmm, kopiere sie und leg sie in die Schublade... *)


    Im Ernst: du kannst entweder im Adressbuch auf Extras>Exportieren gehen und sie als ldif Datei sichern oder bei beendetem TB im Profilordner die *.mab Dateien markieren und an einen anderen Platz (Stick, 2. Platte, anderer Ordner...) kopieren


    Siehe auch oben per Link in unsere Doku, FAQ und Lexikon z.B. den Artikel zu den Dateien im Profil Profilordner - Welche Dateien sind drin?




    *) die erbetenen Infos zu den techn. Daten erlauben uns genauere Hilfe!

  • Ja, OK...


    Version: 38.3.0
    Windows XP 2002


    Hey rum,


    vielen Dank für deine Antwort. Ich hatte irgendwie in Erinnerung, dass das eine .vcf Datei werden soll und jetzt bekomm ich beim Exportieren immer eine .ldif vorgeschlagen. Wenn ich sie dann zur Kontrolle öffnen möchte, fehlt mir das passende Programm. Woher weiß ich, ob das Exportieren tatsächlich geklappt hat?
    Gut, ich werde die .mab Datei auch mal kopieren.


    Dank dir derweil mal.

  • Hallo,


    ich würde mir mit dem Profilmanager von TB einfach ein zusätzliches Testprofil anlegen und dort das importieren testen, dein normales Profil wird dabei nicht verändert. Bei jedem weiterem Start von TB wirst du dann gefragt, welches Profil du verwenden möchtest und du kannst dann im Manager an haken, dass das ausgewählte Profil jetzt wieder ohne Frage immer verwendet werden soll und und dann dein normales Profil wählen.


    So hast du immer ein Testprofil um mal schnell ein Addon oder eine Handhabung zu testen. Falls du IMAP verwendest, kannst du auch dort dein Konto einfach anlegen, bei POP musst du dann im Test-Profil in den Server-Einstellungen angeben, dass die Nachrichten auf dem Server bleiben sollen.


    Btw:

    Windows XP 2002

    bist du dir des Risikos wirklich bewusst? Bei so einer alten Version hilft es auch nicht, aktuelle Virenscanner etc. zu besitzen, die Sicherheitslücken sind bekannt und ungestopft. Lies mal dies, es trifft zu, auch wenn nicht der Virenscanner sondern ein altes System ursächlich ist :!: Computersicherheit - Virenscanner

  • Natürlich weiß ich, das ich nen ollen und total überholten Rechner mit nem uralten Betriebssystem habe.
    Es funktioniert überhauptnix mehr, auch kein Virenscanner. :-)))))
    Aber jetzt gibt's bald was neues und deshalb will ich meine Kontakte sichern. Gut, gell?


    Das mit dem Parallelprofil teste ich aus. Dank dir.


    Grüßle

  • Guten Abend BlueBerryPie!

    Aber jetzt gibt's bald was neues und deshalb will ich meine Kontakte sichern. Gut, gell?

    Dass wir in unseren Anleitungen ausführlich beschrieben haben, wie man nur mit Hilfe des Dateimanagers und eines ext. Datenträgers (oder für Auskenner direkt übers LAN) mit wenigen Handgriffen sein komplettes TB-Userprofil nicht nur sichern, sondern auch bequem von einem Rechner zu einem anderen umziehen kann, weißt du aber?
    Ich frage ja nur ... .


    Und es ist absolut unnötig (!) die Adressbücher zu exportieren und dann wieder zu importieren!
    Du kannst diese Dateien ebenfalls ganz einfach via USB-Stick von einem Profil in ein anderes kopieren.
    Und welche Dateien das sind, findest du ebenfalls in ... du ahnst es schon.
    Ich sage es ja nur ... .


    Gut, gell?



    Mit freundlichen Grüßen!
    Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • hmm, die Erklärung hierzu


    Und es ist absolut unnötig (!) die Adressbücher zu exportieren und dann wieder zu importieren!

    hätte man sich sparen können, wenn gleich statt der Frage


    wie kann ich meine Adressbücher sichern?

    dies

    Aber jetzt gibt's bald was neues und deshalb will ich meine Kontakte sichern.

    da gestanden hätte...