Chatnamen gehen beim Export verloren -WIN 10

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: neu
    * Betriebssystem + Version:win10
    * Kontenart (POP / IMAP):imap
    * Postfachanbieter (z.B. GMX):gmx, one.com
    * Sync-Add-on für Online-Adressbuch?:
    * Eingesetzte Antivirensoftware:avast
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):


    Seit ich Windows 10 installiert habe, werden keine neu hinzugekommenen Chatnamen exportiert.
    Chatname können eingetragen werden, gehen aber beim Export verloren.
    Nach Import bleibt der Registerreiter Chatname der neu hinzugefügten Chatnamen leer.


    Weiß jemand einen Rat? :?:

  • Hallo,


    wie kommst du denn jetzt darauf

    Offensichtlich hat bisher niemand sein Adressbuch in Windows 10 Exportiert und Importieren müssen.

    Du wolltest, dass die Chatnamen im Export enthalten sind, die "normalen" Adressen etc. sind ja dabei.


    Und MozBackup ist ein Backup und nicht ein Export. Das könntest du genauso gut mit einfachem Kopieren des Profils oder der Adressbücher *.mab genauso erreichen, ein Export zum Importieren in einer anderen Anwendung hat damit nichts zu tun.