Stationery - Briefpapiervorlagen aus Windows Mail (Mailprogramm bei Windows Vista) nutzen

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 38.4.0
    * Betriebssystem + Version: WIN10
    * Kontenart (POP / IMAP): POP
    * Postfachanbieter (z.B. GMX): yahoo


    Liebe Mitglieder(innen),


    auf meinem neuen Notebook mit WIN 10 habe ich TB 38.4.0 eingerichtet. Ferner habe ich mir das Add-on "Stationery-Briefpapier 0.8.6.2" downgeloaded. Nun möchte ich aber nicht selbst ein Briefpapier erstellen und in TB nutzen, sondern auf das Briefpapier von Windows Mail (E-Mail-Programm von Windows Vista) zurückgreifen. Ich habe die 10 Briefpapier-Dateien aus Windows Mail (Format: Firefox-HTML-Dokument) abgespeichert und auf meinem neuen Notebook in einen selbst erstellten Ordner abgelegt. Wenn ich bei TB eine neue Mail verfassen möchte, werden die 10 Vorlagen-Dateien zur Auswahl angezeigt. Wähle ich nun eine Datei aus, ändert sich an der Mail nichts, d.h. die Vorlage wird nicht eingebunden. Versende ich die Mail trotzdem, kommt eine Fehlermeldung bzgl. der Vorlage.
    Ich würde mich sehr freuen, wenn mir hier im Forum jemand einen Problemlösungs-Tip geben könnte, so dass ich die Vorlagen ordentlich einbinden kann. Ich konnte leider keine passende Antwort finden.


    Viele Grüße
    Oliver